Familienausflug in einen der oberösterreichischen Tierparks Arbeiterkammer erhob Preise und Angebot

Linz (OTS) - Die großen Ferien stehen vor der Tür - Zeit für einen Ausflug mit der ganzen Familie. Besonderer Beliebtheit erfreuen sich da natür-lich die heimischen Tierparks. Die Konsumenteninformation der Ar-beiterkammer Oberösterreich hat Preise und Angebot in acht Tier-gärten erhoben. Ergebnis: Der Eintritt für eine vierköpfige Fami-lie kostet zwischen null und 26 Euro.

Teil der Erhebung waren die Tierparks
Cumberland - Wildpark Grünau
Linzer Tiergarten auf der Windflach
Tiergarten & Reiterhof Walding
Wildpark Altenfelden
Wildpark Hochkreuth
Zoologischer Garten Schmiding
Wild- & Freizeitpark Enghagen
Tierpark Wels.

In allen Tierparks gibt es sowohl heimische als auch exotische Tiere. Die Palette reicht von Kleintieren im Streichelzoo über Krokodile, Schlangen und Echsen in Terrarien, verschiedenste Vo-gelarten in Volieren sowie Wassertiere in Aquarien bis hin zu Raubtieren in Gehegen.

Kostenlos ist der Eintritt für alle Besucher nur im Tierpark Wels. In den restlichen Anlagen beträgt der Preis für eine Familienkarte (zwei Erwachsene, zwei Kinder über sechs Jahre) zwischen 6 (Linz) und 26 Euro (Schmiding). Kinder unter sechs Jahren haben in Linz, Altenfelden und Schmiding freien Eintritt.

Die Tabelle der Erhebung finden sie unter www.arbeiterkammer.com.

Rückfragen & Kontakt:

Arbeiterkammer Oberösterreich
Kommunikation
Tel.: (0732) 6906-2190
martina.macher@ak-ooe.at
http://www.arbeiterkammer.com

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | AKO0001