Sommerfest in den Blumengärten Hirschstetten

Freitag 13. bis Sonntag 15. Juni, jeweils 10-18 Uhr, Eintritt frei

Wien (OTS) - Viel Neues gibt es wieder im Florarium den Blumengärten-Hirschstetten: Eröffnet werden diese neuen Attraktionen anlässlich des kommenden dreitägigen Sommerfestes vom 13.-15.Juni. Auch die Blumenpracht des Florariums steht zu diesem Zeitpunkt in voller Blüte.

Schwelgen Sie durch das Blütenmeer unserer Themengärten oder lassen Sie Urlaubsfeeling im Mediterranen Garten aufkommen. Neben diesen warten auch neue Themengärten auf Sie: Freilandterrarien, begehbares Bienenhaus, Schildkrötenanlage, Irrgarten, der Dahliengarten oder die umfangreiche Pelargonienschau.

Ein dichtes Programm rund um Garten & Natur wartet

o Eröffnung des neuen Ökologie- und Naturprogrammes - Freilandterrarien mit bedrohten heimischen Reptilien und Amphibien - workshop des "Blauer Kreis" für Naturliebhaber - Die Turtles kommen - Schildkrötenanlage am Plateau des Mediterranen Gartens - Irrgarten mit Vogellehrpfad (2.500m2 groß, 3.500 Stk. Pflanzen, 1km Weglänge, 55 Vogelarten) - Das Leben im Bienenstock - Treten Sie ein in das Haus der Bienen um emsiges Treiben zu beobachten - Informationen zu Nutzinsekten, Wildbienen, Hummeln - Das Bienenhaus ist eingebettet in eine Blumenwiese und trägt ein lebendes Dach aus Mauerpfeffer. - Naturgeschützte Pflanzen des Wiener Raumes werden im Florarium vorgestellt - Lebende Baustoffe, Gründach, Weidenbauwerke

o Wiener Gärtner und Floristen
o LGV - Frischgemüse mit Rezeptbar
o Fuchsienfreunde mit Verkauf
o Österreichische Orchideengesellschaft (mit Verkauf)
o Sommerblumen und Kräuterallerlei, Beratung, Gartenplauderei
o Blumen und Pflanzen für Ihren Garten
o Kakteenfreunde - die Welt der Sukkulenten
o Pflanzendoktor - alles was sie über Krankheiten und Schädlinge schon immer wissen wollten
o Nützlinge im Garten - Möglichkeiten zur biologischen Schädlingsbekämpfung zeigt die Fa. Biohelp
o Die Österreichische Gartenbaugesellschaft - Beratung & Information für Hobbygärtner
o Welt der Farben - Anregungen zur eigenen Farbbeetgestaltung mit der Farbexpertin Dr. Veronika Walz
o Australische Pflanzen - Einblick in die vielfältige Pflanzenwelt Australiens mit Verkauf
o Pelargonienschau - Präsentation vergleichbarer Balkonkästen und Kleinbeeten
o Dahliengarten - in Form einer überdimensionalen Sonne das vielfältige Sortiment der Dahlien.
o Umweltberatung Donaustadt - heimische Schmetterlinge
o Kleinkunst mit Verkauf - Donaustädter Kulturverein
o Flohmarkt zu Gunsten des Tiervereins "Blauer Kreis" (Samstag+Sonntag)

For kids only:

o Das Blumenbeet der Kinder - Kinder gestalten ein Blumenbeet
o Kreatives Basteln mit Ton - Atelier am Augarten
o WerkstattWerken - Kinder basteln eine Blumenampel
o Tierverein Blauer Kreis - Nistkastenbasteln mit Kinder (Samstag)
o Irrgarten
o Weidenschlange

für das leibliches Wohl...

o Gartenbuffet
o Weinverkostung am Fuße des Weinhügels

o Adresse: Blumengärten-Hirschstetten, 22., Quadenstraße 15, Tel. 280 76 31 http://www.wien.at/ma42/ Erreichbarkeit: mit Öffis: Bus 23A (ab U1-Kagran) oder Schnellbahn S80 (ab U3-Simmering) PKW: A23, Ausfahrt Hirschstetten, dann rechts

rk-Fotoservice: http://www.wien.at/ma53/rkfoto/

(Schluss) bfm/rat

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Mag. Birgit Flenreiss-Mäder
Tel.: 4000/81 353, Handy: 0664/32 69 753
fle@ggu.magwien.gv.at
Franz Ratzka
Stadtgartenamt (MA 42)
Tel.: 4000/97 242
rat@m42.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0011