Einladung: IV Workshop "Learning from the Best - Innovation. Finanzierung. Strukturen." am 16.6. ab 9 Uhr

Sehr geehrte Frau Kollegin!
Sehr geehrter Herr Kollege!

Schweden und Finnland sind "Innovationsführer" in Europa, Österreich liegt am Rande des unteren Drittel. Woran liegt es - und was sind die Voraussetzungen für effiziente Finanzierung und Strukturen im Forschungsbereich?

Zu diesen Fragen veranstaltet die Industriellenvereinigung einen Workshop mit dem Ziel, Anregungen von den Besten zu bekommen, damit in weiterer Folge die Innovationspolitik entsprechend angepasst wird und sich der Innovationsstandort Österreich im europäischen Ranking verbessert.

Wir laden Sie zum Workshop
"Learning from the Best.
Innovation. Finanzierung. Strukturen."
am Montag, 16. Juni 2003, ab 9:00 Uhr,
ins Haus der Industrie, Urban-Saal,
Schwarzenbergplatz 4, 1031 Wien herzlich ein.

Programm vormittag:
9:00 Uhr - Begrüßung durch Lorenz Fritz, Generalsekretär der Industriellenvereinigung

9:15 Uhr - Der Lissabon-Prozess
Karl Aiginger, Stv. Leiter des Österreichischen Instituts für Wirtschaftsforschung

9:35 Uhr - Der Nationale Forschungs- und Innovationsplan
Knut Consemüller, Vorsitzender des Rats für Forschung und Technologieentwicklung

10:10 Uhr - Workshop: Learning from the Best. Finanzierung.
Reinhard Petschacher, Geschäftsführer der Infineon Technologies Microelectronic, Villach

Best Practice: Schweden - Göran Marklund, Director of the Division of Innovation Systems of Vinnova (Swedish Agency forInnovation Systems)

Best Practice: Finnland - Hannele Pohjola, Head of Department Research, Technology and Telecommunication Policy of TT (Confederation of Finnish Industry and Employers)

11:15 Uhr - Podiumsdiskussion
Knut Consemüller, Vorsitzender des Rats für Forschung und Technologieentwicklung
Corinna Fehr, Kabinett des Bundesministers für Finanzen
Göran Marklund, Director of the Division of Innovation Systems of Vinnova
Hannele Pohjola, Head of Department Research, Technology and Telecommunication Policy of TT
Herbert Wotke, Geschäftsführer des Forschungsförderungsfonds für die gewerbliche Wirtschaft

Programm nachmittag:

14:00 Uhr - Workshop: Learning from the Best. Strukturen.
Markus Liebl, Mitglied des Vorstands der Brau Union Österreich AG, Linz

Best Practice: Finnland
Veli-Pekka Saarnivaara, Director General of Tekes (National Technology Agency of Finland)

Best Practice: Finnland
Hannele Pohjola, Head of Department Research, Technology and Telecommunication Policy of TT (Confederation of Finnish Industry and Employers)

15:05 Uhr - Podiumsdiskussion
Michael Binder, Leiter der Geschäftsstelle des Rats für Forschung und Technologieentwicklung
Peter Kowalski, Leiter der Abteilung Forschung und Technologie des BMWA
Hannele Pohjola, Head of Department Research, Technology and Telecommunication Policy of TT
Veli-Pekka Saarnivaara, Director General of Tekes
Ingolf Schädler, Leiter der Abteilung Grundsatzangelegenheiten des BMVIT

16:40 Uhr - Strategien für die Zukunft
Lorenz Fritz, Generalsekretär der Industriellenvereinigung

Ich freue mich, Sie oder einen Vertreter Ihrer Redaktion begrüßen zu dürfen.

Mit freundlichen Grüßen

Mag. Christoph Neumayer
Bereichsleiter Marketing & Kommunikation

Rückfragen & Kontakt:

IV-Newsroom
Tel.: (++43-1) 711 35-2305
Fax: (++43-1) 711 35-2313
info@iv-newsroom.at
http://www.iv-net.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPI0001