ORF KulturCafe: Kammerensemble des Symphonieorchesters Lahti im Ö1-"Klassik-Treffpunkt" am 14.6.

Wien (OTS) - Otto Brusatti begrüßt am Samstag, den 14. Juni die Mitglieder des Kammerensembles des Symphonieorchesters Lahti als Gäste im Österreich 1-"Klassik-Treffpunkt" im ORF KulturCafe des RadioKulturhauses. Die Veranstaltung wird live in Ö1 - 10.05 bis 11.40 Uhr - übertragen.****

Am Samstagabend findet im Brahmssaal des Wiener Musikvereins eine Uraufführung eines Werkes von Jean Sibelius statt, gespielt vom Kammerensemble des Symphonieorchesters Lahti. Die Tondichtung "En saga" für großes Orchester arrangierte Sibelius für eine siebenköpfige Kammermusikbesetzung - und die nun von Gregory Barrett erstellte Rekonstruktion wird im Musikverein erstmals öffentlich gespielt. Die Musiker des finnischen Spitzenensembles bringen ihre Instrumente ins ORF KulturCafe mit und bieten eine Kostprobe des Werkes live im "Klassik-Treffpunkt". Moderator Brusatti stellt weiters neue CDs vor und präsentiert darüber hinaus die "CD der Woche", die man auch beim Telefonquiz unter der Nummer 0800 226979 gewinnen kann.(ih)

Rückfragen & Kontakt:

ORF Radio Öffentlichkeitsarbeit
Isabella Henke
Tel.: 01/501 01/18050
isabella.henke@orf.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HOA0003