TRISTAN UND ISOLDE an der Wiener Staatsoper

Wien (OTS) - Die umjubelte Premierenproduktion TRISTAN UND ISOLDE unter der musikalischen Leitung von Christian Thielemann mit Deborah Voigt und Thomas Moser in den Titelpartien ist am 7., 11. und 15. Juni 2003 letztmalig in dieser Spielzeit zu sehen. Restkarten sind für den 11. und 15. Juni noch verfügbar.

Rückfragen & Kontakt:

Wiener Staatsoper / Pressebüro
Mag. Margarete Arnold
Tel.: (++43-1) 514 44 / 2309
Fax: (++43-1) 514 44 / 2980
margarete.arnold@wiener-staatsoper.at
http://www.wiener-staatsoper.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | STO0002