FPÖ-Innere Stadt: Kommt jetzt auch Stop der Garage Neuer Markt?

Oberflächengestaltung war Hauptargument der SPÖ für Garage am Neuen Markt

Wien, 2003-06-04 (fpd) – Als "bemerkenswert" bezeichnete heute der Klubobmann der Freiheitlichen in der Inneren Stadt, Georg Fürnkranz, die Lernfähigkeit von SPÖ-Bezirksvorsteher Stellvertreter Georg Niedermühlbichler bezüglich der Ablehnung der Garage am Hohen Markt. "Offensichtlich ist Niedermühlbichler plötzlich auf die Argumentation der Freiheitlichen eingeschwenkt, daß es ein grober Unfug wäre, nur, weil das Pflaster erneuert werden soll und der Bezirk kein Geld hat, unter einem Platz gleich eine Garage zu errichten. Glaubwürdig ist dieser Meinungsumschwung allerdings erst dann, wenn sich die SPÖ, bisher Hauptbefürworter der Garage Neuer Markt, nun auch gegen dieses Projekt stellt", zeigte sich Fürnkranz skeptisch. ****

Der FPÖ-Klubobmann verwies jedoch auf die Tatsache, daß die SPÖ-Fraktion der Inneren Stadt und allen voran Niedermühlbichler bei der Diskussion um die Garagen am Neuen Markt und am Robert Stolz Platz ihre Befürwortung der Projekte mit einer notwendigen und angeblich nur so finanzierbaren Neugestaltung der Oberfläche begründet haben. "Auch bezüglich Stadtarchäologie scheint Niedermühlbichler seinen zweigleisigen Kurs fortzusetzen, denn nicht nur jetzt am Hohen Markt sondern auch am Neuen Markt sind wertvolle Ausgrabungsfunde sehr wahrscheinlich", so Fürnkranz.

"Der dringliche Antrag in der morgigen Bezirksvertretungssitzung wird von den Freiheitlichen als grundsätzlich diskussionswürdig befunden. Allerdings sollten die gleichen Argumente auf allen Plätzen der Innenstadt gleich gelten. "Wir Freiheitlichen werden in der morgigen Sitzung die Probe aufs Exempel hinsichtlich Neuer Markt machen und so feststellen, ob es sich um einen erfreulichen SPÖ-Meinungswechsel oder schlichte Doppelzüngigkeit handelt", so Fürnkranz abschließend. (Schluß) lb

Rückfragen & Kontakt:

FP-Wien/4000 81798

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NFW0004