Einladung zum Pressegespräch zur "Langen Nacht der Kulturhauptstadt Graz 2003"

Wien (OTS) - Im Rahmen von Graz 2003 - Kulturhauptstadt Europas,
dem größten Kulturereignis des Jahres, lädt der ORF zu einer "Langen Nacht" in die steirische Landeshauptstadt. Am Samstag, dem 28. Juni 2003, gibt es zwölf Stunden volles Programm aus Kunst und Kultur. Die ÖBB unterstützen die "Lange Nacht der Kulturhauptstadt Graz 2003" als Partner.

Der ORF und Graz 2003 - Kulturhauptstadt Europas laden am Dienstag, dem 10. Juni 2003, um 10.00 Uhr zum Pressegespräch zur "Langen Nacht der Kulturhauptstadt Graz 2003" in das ORF KulturCafe im RadioKulturhaus (Argentinierstraße 30a, 1040 Wien).

Als Gesprächspartner stehen zur Verfügung:

Wolfgang Lorenz, Intendant Graz 2003
Mag. Dr. Edgar Sterbenz, Landesdirektor des ORF Steiermark
Mag. Karl Zöchmeister, ÖBB - Leiter Personenverkehr
Thomas Prantner, ORF-Marketingchef

Um Antwort wird gebeten: Tel. (01) 87878 - DW 14384 oder 12854 (Anrufbeantworter)

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GOK0003