Neue Landesschulratsdirektorin im Amt

LR Stemer überreichte Ernennungsdekret an Evelyn Marte-Stefani

Bregenz (VLK) – Die neue Direktorin des Landesschulrates
für Vorarlberg, Evelyn Marte Stefani, hat mit Monatsbeginn
ihr Amt angetreten. Schullandesrat Siegi Stemer überreichte
ihr das von Bildungsministerin Elisabeth Gehrer
unterzeichnete Ernennungsdekret. ****

Stemer zeigte sich erfreut, dass in einem zügigen
Verfahren eine Nachfolgerin für den bisherigen Direktor
Werner König gefunden wurde, die vor allem Kontinuität und Stabilität in der Arbeit des Landesschulrates verspricht.
Evelyn Marte-Stefani, Jahrgang 1962, arbeitet seit 14
Jahren im Landesschulrat. Sie war Stellvertreterin des
Direktors und Leiterin der Rechtsabteilung.

Landesrat Stemer: "Mit Evelyn Marte-Stefani übernimmt
eine erfahrene Schuljuristin und profunde Kennerin der
Vorarlberger Schullandschaft die Leitung des
Landesschulrates, um dessen erfolgreiche Entwicklung zu
einer effektiven und serviceorientierten Einrichtung weiter
zu führen. Das bedeutet eine Stärkung der
Schulpartnerschaft und des regionalen Bildungsmanagements." (gw/dw/dig,nvl)

Rückfragen & Kontakt:

Landespressestelle Vorarlberg
Tel.: 05574/511-20137
Fax: 05574/511-20190
Hotline: 0664/625 56 68 oder 625 56 67
presse@vorarlberg.at
http://www.vorarlberg.at/presse

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVL0008