Verkehrsmaßnahmen

Abschluss von Baumaßnahmen im höherrangigen Straßennetz

Wien (OTS) - Im höherrangigen Straßennetz stehen mehrere Baumaßnahmen unmittelbar vor dem Abschluss:

Bauende noch am Freitag

o 16., Thaliastraße zwischen Stillfriedplatz und Maroltingergasse (Gleisbauarbeiten der Wiener Linien). o 20., Dresdner Straße, Kreuzungsplateau Pöchlarnstraße und Querung im Zuge der Pöchlarnstraße (Rohrlegung der Fernwärme Wien).

Bauende bzw. Verkehrsfreigabe am Montag, dem 2. Juni

o 3., Kleistgasse - Aspangstraße - Adolf Blamauer-Gasse (Oberflächenherstellung durch die MA 28 im Zuge des Ausbaues der "S 7"). Die Sperre des o.a. Plateaus wird aufgehoben, die Umleitungsstrecken werden gleichzeitig aufgelassen.

Durchfahrtssperre auf dem Schwarzenbergplatz

Es wird nochmals daran erinnert, dass im Rahmen des Umbaues bzw. der Neugestaltung des Schwarzenbergplatzes am Montag, dem 2. Juni, ab 20.00 Uhr, die Durchfahrtssperre auf dem Schwarzenbergplatz zwischen der Lothringerstraße und der Gußhausstraße bzw. unbenannten Straße vor dem Hochstrahlbrunnen, aktiviert wird. Diese Regelung wird bis 31. August in Kraft bleiben müssen. Die Umleitungsstrecken:

o Vom Karlsplatz (B 1) kommend zur Prinz Eugen-Straße über Maderstraße - Technikerstraße - Gußhausstraße - Prinz Eugen Straße bzw. über die unbenannte Straße weiter zum Rennweg. o Vom Ring kommend zum Rennweg bzw. zur Prinz Eugen-Straße über den Schwarzenbergplatz bis zur Lothringerstraße (links abbiegen) - Lisztstraße - Daffingerstraße - Rennweg bzw. weiter über die unbenannte Straße zur Prinz Eugen-Straße. o Von der Prinz Eugen-Straße bzw. vom Rennweg kommend zum Ring und zum Karlsplatz (B 1) über die unbenannte Straße zum Rennweg - Zaunergasse - Lisztstraße - Lothringerstraße. Hier weiter zum Karlsplatz oder rechts abbiegen über den Schwarzenbergplatz zum Ring.

Sperren wegen des 24. Österreichischen Blasmusikfestes

Das 24. Österreichische Blasmusikfest macht am Samstag, dem 31. Mai, im 1. Bezirk die Sperre von Verkehrsflächen notwendig:

o Um 13.00 Uhr Sperre des Heldenplatzes zwischen dem Ring und der Burg bzw. dem Michaelerplatz für den Fahrzeugverkehr. o Um 15.00 Uhr Abmarsch des Festzuges über die Route Heldenplatz - Ring bis Höhe Burgtheater - Schwenk zum Rathausplatz. o Um etwa 16.00 Uhr wird die letzte Musikkapelle beim Rathausplatz eintreffen.

Fernwärmerohrlegung in der Schlachthausgasse

Im 3. Bezirk beginnt dieser Tage in der Schlachthausgasse im Abschnitt Nummer 3 bis 15 eine Rohrlegung der Fernwärme Wien, die voraussichtlich bis 15. August dauern wird. Ein Neubauobjekt wird an der Versorgungsnetz angeschlossen. Arbeitsdurchführung und Verkehrsmaßnahmen:

o Arbeiten abschnittsweise bei Tag von 7 bis 17 Uhr. Aufrechterhaltung des Fahrzeugverkehrs in allen Relationen auf einer 3,2 Meter breiten Restfahrbahn. o Die Haltestelle wird aus dem Baubereich hinaus provisorisch nach Nummer 1 verlegt. o Gehsteigsperre und Umleitung der Fußgänger auf einen Ersatzgehsteig am Fahrbahnrand. o Während der Arbeiten wird die Schnirchgasse als Einbahn von der´ Schlachthausgasse bis und in Richtung Würtzlerstraße beschildert. Allgemeine Informationen: o Wiener Linien: http://www.wienerlinien.at/ o Fernwärme Wien: http://www.fernwaermewien.at/

(Schluss) pz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Peter Ziwny
Tel.: 4000/81 859
ziw@m53.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0020