Wenn Flaschen fliegen lernen

Wenn Flaschen fliegen lernen 1st Southern Comfort Showbar Award - Einladung an die Redaktionen

Wien (OTS) - Am 30. Mai 2003 verwandelt sich das Wiener "Planet Music" in die größte Showbar der Stadt, wenn sich das "who is who" der internationalen Showbarkeeper-Szene ein Stelldichein gibt. Auf Initiative des österreichischen Repräsentanten des Showbarkeeper-Weltverbandes Flair Bartenders' Association, Tom Sipos, findet in Wien erstmalig ein Showbarkeeper-Wettbewerb von internationaler Bedeutung statt.

Obwohl sich Showbarkeeping in Österreich schon seit rund 10 Jahren etabliert hat, findet nun erstmals ein offizieller Wettbewerb nach dem Reglement der FBA (Flair Bartenders' Association) statt. 14 der bekanntesten Showbarkeeper - unter anderem aus Japan, Italien, Deutschland, Tschechien und den Niederlanden - werden ihr akrobatisches Können hinter der Bar unter Beweis stellen. Mitunter darf man schon auf die Auftritte des amtierenden Weltmeisters Levent Yilmaz (Türkei) und des österreichischen Staatsmeisters 2002 Nino Drini gespannt sein.

Durch den Abend führt Entertainer-Talent Michael Seida, der unter anderem sein aktuelles Programm "Rat Pack Songs auf Wienerisch" vorstellen wird. Die Präsentation des "Showbar Barkeeper Team Austria" wird von der brasilianischen Tänzergruppe "Caramba Samba" begleitet, die durch ihre modernen Choreographien und beeindruckenden Kostüme internationale Bekanntheit erreicht haben. Den zweiten musikalischen Act liefert die Gruppe "E.T. & Só de Sacanagem", die mit ihrem Mix aus traditioneller Folklore und modernem Dance schon gemeinsam mit Shakira aufgetreten ist. Ab Mitternacht treten die DJs Herbie (Marias Cantina und Charlie P's) und T-Jah (Pleasure und Babu) mit dem Sound der aktuellen Szeneclubs auf.

Die Teilnehmer des Wettbewerbs werden ihr Können in spannenden Shows in der Länge von maximal fünf Minuten demonstrieren und sorgen damit für ein abwechslungsreiches Programm, das von ansprechenden Feuershows, Tanzeinlagen und Musikacts ergänzt wird.

Der Gewinner des Abends wird von einer prominent besetzten internationalen Jury gekürt, der unter anderem Showbarkeeper-Legende Fabio Milani angehört.

Ein weiteres Highlight des Abends stellt der Prominenten Showbarkeeper Wettbewerb im Rahmen des am frühen Abend stattfindenden VIP Events dar, bei dem Prominente aufgefordert sind, ihre Lieblingsdrinks mit der dazugehörigen Show zu präsentieren. Dazu haben sich unter anderem die Topstars der heimischen Sportszene bereits angekündigt: Janine Schiller, Michael Konsel, Rainer Pariasek werden ebenso schwungvoll die Flaschen fliegen lassen, wie Rainer Schönfelder und Alex Antonitsch.

Shortfacts

Freitag, 30. Mai 2003
Beginn: 21.30 Uhr
Planet Music (1200 Wien, Adalbert Stifter Strasse 73)
Tickets: Euro 10,- (Abendkassa)

Bestellungen unter www.oeticket.at und www.planet.tt und office@showbar.at

Informationen zum Event unter www.barflair.at

Rückfragen & Kontakt:

Alexander Khaelss-Khaelssberg
T [+43/676] 442 44 44
alex@khaelssberg.com

epcommunication - 1010 Wien - Johannesgasse 2

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0008