Mittwoch: Brauner prämiert beste Kochlehrlinge

Internationale Lehrlinge kochten Nationalspeisen; eigene Kochbroschüre mit allen Rezepten

Wien (OTS) - Kochlehrlinge aus 17 Nationen, die in Wien "lernen", haben ihre Nationalspeisen gekocht: Eine Fachjury hat die Speisen verkostet, die Gewinnernationen ausgewählt und kommenden Mittwoch, den 4. Juni, prämiert nun Wiens Konsumentenschutzstadträtin Renate Brauner im Rahmen des Sommerfestes der Lebensmitteluntersuchungsanstalt der Stadt Wien (MA 38) die SiegerInnen.

Alle Rezepte, die die Lehrlinge der Berufsschule für Gastgewerbe gekocht haben, bringt die Lebensmitteluntersuchungsanstalt der Stadt Wien MA 38 auch in einer eigenen Broschüre heraus, die ebenfalls am Sommerfest präsentiert wird. Die VertreterInnen der Medien sind zu der Veranstaltung herzlich eingeladen.

o Bitte merken Sie vor: Zeit: Mittwoch, 4. Juni, 11.30 Uhr Ort: Lebensmitteluntersuchungsanstalt der Stadt Wien,

1030 Wien, Henneberggasse 3.
(Schluss) sl

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Mag. Stefan Leeb
Tel.: 4000/81 853, Handy: 0664/22 09 132
les@gif.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0006