euro adhoc: P&I Personal & Informatik AG / Geschäftsberichte / P&I legt im Ergebnis deutlich zu (D)

Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

P&I legt im Ergebnis deutlich zu

Betriebsergebnis im Geschäftsjahr 2002/2003 um 66 Prozent erhöht

Mit einer deutlichen Gewinnsteigerung hat das Wiesbadener Software-Unternehmen P&I Personal & Informatik AG das Geschäftsjahr 2002/2003 abgeschlossen. Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) beläuft sich zum 31. März 2003 auf 3,2 Millionen Euro und liegt damit um 66 Prozent über dem Vorjahresergebnis von 1,9 Millionen Euro. Der Ertrag je Aktie erhöhte sich um ein Drittel und liegt jetzt bei 16 Cent (Vorjahr: 12 Cent).

Der Umsatz des Spezialisten für integrierte Personalmanagement-Lösungen erhöhte sich im Konzern um vier Prozent auf aktuell 38,1 Millionen Euro (Vorjahr: 36,7 Millionen Euro). Die Anzahl der angestellten Mitarbeiter ist von 241 im Vorjahr auf 236 im Geschäftsjahr 2002/03 im Durchschnitt gesunken. Damit hat sich der Pro-Kopf-Umsatz um sechs Prozent erhöht und das Pro-Kopf-Ergebnis verdoppelt. Die EBIT-Marge stieg auf 8,4 Prozent (Vorjahr: 5,3 Prozent). Im laufenden Geschäftsjahr konzentriert sich der P&I-Konzern auf eine weitere Steigerung des Betriebsergebnisses.

Rückfragen & Kontakt:

Ende der Ad-hoc-Mitteilung euro adhoc 27.05.2003
---------------------------------------------------------------------

Emittent: P&I Personal & Informatik AG
Kreuzberger Ring 56
DE-65205 Wiesbaden
Tel: +49(0)611 7147 267
FAX: +49(0)611 7147 367
Email: aktie@pi-ag.com
WWW: www.pi-ag.com
ISIN: DE0006913403
WKN: 691340
Indizes: Prime Standard
Börsen: Geregelter Markt Frankfurter Wertpapierbörse; Freiverkehr

Niedersächsische Börse zu Hannover, Berliner Wertpapierbörse,
Hamburger Wertpapierbörse, Börse Düsseldorf, Baden-Württembergische
Wertpapierbörse
Branche: Software
Sprache: Deutsch

Herr Andreas Granderath
Tel: +49(0)611 7147 267
FAX: +49(0)611 7147 367
Email: aktie@pi-ag.com

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OTB0005