OÖ. Wirtschaftsbund: Streiks lösen keine Probleme

Wien (OTS) - Mit Streiks können die Pensionsprobleme sicher nicht gelöst werden, stellte heute Wirtschaftsbunddirektor Gottfried Kneifel zu den ÖGB-Ankündigungen, dass am kommenden Dienstag Streik pur - von 0 bis 24 Uhr - stattfinden werde, fest.

Der Wirtschaftsstandort OÖ. werde mit Streiks eher geschwächt und die Wettbewerbsfähigkeit unserer oberösterreichischen Betriebe gemindert. Dieser Verantwortung müssen sich die ÖGB-Funktionäre bewusst sein.

Kneifel errinnert an die jüngste repräsentative Meinungsumfrage, nach der 82 Prozent der Bevölkerung konkrete Schritte der Regierung zur langfristigen Pensionssicherung für richtig halten.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Christoph Kremer
WB-Landesleitung
Volksfeststr. 2, 4010 Linz
Tel: (0732) 77 18 55-18
Fax: (0732) 7620-341
christoph.kremer@ooe-wb.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEB0003