Onodi: Budget 2004: Konstruktive Zusammenarbeit, wenn es Land und Menschen dient

EU-Erweiterung, Konjunktur und Finanzausgleich wichtige Herausforderungen der Zukunft

St. Pölten, (SPI) - "Wenn es dem Land und den Menschen dient, kann man auf die konstruktive Zusammenarbeit mit den NÖ Sozialdemokraten und eine entsprechende Handschlagqualität zählen. Der nun seitens der Landesregierung dem NÖ Landtag zur Beschlussfassung weitergeleitete Budgetvoranschlag 2004 ist sicher eine gute Arbeitsgrundlage für die Weiterentwicklung des Landes. Nun geht es darum, dass wir uns den aktuellen großen Herausforderungen, wie die EU-Erweiterung, die notwendige Ankurbelung der Konjunktur und den bevorstehenden Finanzausgleichsverhandlungen mit dem Bund entsprechend widmen und mit neuen Initiativen die positive Weiterentwicklung des Landes absichern", so Niederösterreichs SP-Vorsitzende LHStv. Heidemaria Onodi zum heutigen Beschluss der NÖ Landesregierung.
(Schluss) fa

Rückfragen & Kontakt:

Landtagsklub der SPÖ NÖ
Mag. Andreas Fiala
Tel: 02742/9005 DW 12794
Handy: 0664 20 17 137
andreas.fiala@noel.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSN0002