EU-Kommissare Viviane Reding und Philippe Busquin in Graz

Internationale Rektorenkonferenz mit den Kommissionsmitgliedern Reding und Busquin, 29.-31. Mai 2003 in Graz

Wien (OTS) - Vom 29.-31. Mai 2003 findet in Graz die
internationale Rektorenkonferenz "EU Convention of European Higher Education Institutions" statt, die es sich zum Ziel gesetzt hat, entscheidende Weichenstellungen in der europäischen Hochschulpolitik zu setzen. Als Veranstalter fungieren die European University Association (EUA), die Karl Franzens Universität, die Technische Universität sowie die Universität für Musik und darstellende Kunst (alle Graz)****

Die Bedeutung, die die Europäische Kommission dieser Veranstaltung beimißt,wird aus der Tatsache ersichtlich, dass zwei Kommissionsmitglieder - Viviane Reding, zuständig für Bildung und Kultur sowie Philippe Busquin, zuständig für Forschung - als Gastredner teilnehmen.

EU-Kommissarin Viviane Reding wird am Donnerstag, dem 29. Mai 2003, um 15.00 Uhr im Grazer Kongresszentrum, Albrechtgasse 1, im Rahmen der Eröffnung der Konferenz einen Vortrag halten, in dem sie die Programme "ERASMUS World" sowie eLearning vorstellen wird. Darüberhinaus wird sie zur Zukunft der europäischen Hochschulbildung Stellung nehmen.

EU-Kommissar Philippe Busquin wird im Rahmen des dritten Konferenztages am Samstag, dem 31. Mai 2003, um 11.30 Uhr über die Bedeutung der Universitäten für die Verwirklichung eines "Europäischen Forschungsraumes" referieren. Die Tagung findet im Heizhaus der Karl Franzens Universität Graz, Universitätsstraße 2-4, statt.

Weiterer Pressetermin mit EU-Kommissarin Reding

Anläßlich ihres Besuches in Graz wird Frau Reding an einer weiteren Veranstaltung teilnehmen: Sie wird am Freitag, dem 30. Mai 2003, um 9.30 Uhr im Rahmen des "Europäischen Medientages" einen Vortrag zum Thema "Die Perspektiven der europäischen Medien vor der Erweiterung" halten. Die Veranstaltung, die einen weiteren Schritt zur Etablierung eines internationalen Medienkompetenzzentrums darstellt, findet in der Fachhochschule Joanneum, Alte Poststrasse 149, 8020 Graz statt.

Programm, Anmeldung und Interviewanfragen

Das Gesamtprogramm der Rektorenkonferenz ist unter der Internet-Adresse http://eua.uni-graz.at abzurufen. Für die Teilnahme ist eine Anmeldung verpflichtend.

Rückfragen & Kontakt:

Kontakt für Anmeldung/Rektorenkonferenz:
Mag. Ulla Walluschek-Wallfeld, Technische Universität Graz
Tel.: ++43 (0)316 873-6064, Fax: DW 6008
Mobil: ++43 (0)664 344 8735,
Walluschek-Wallfeld@bdr.tu-graz.ac.at

Kontakt für Anmeldung/Medientag:
Heike Kopp, Büro Landeshauptmann Klasnic
Tel.: ++43 (0)316/877 3903, Fax.: ++43 (0)316/877 3897
heike.kopp@stmk.gv.at

Kontakt für Interviewanfragen:
Annemarie Huber, Vertretung der Europäischen Kommission
Tel.: ++43 (0)1/516 18-329, Fax.: ++43 (0)1/513 42 25
Mobiltel.: ++43 (0)676/701 22 57
annemarie.huber@cec.eu.int

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | DEG0001