Aktion des ÖH-Sozialreferates gegen Abschaffung des Toleranzsemesters

Kinder aus Unikindergärten und deren Eltern protestieren vor dem BMBWK

Wien (OTS) - Aus Protest gegen die in der Novelle zum Studienförderungsgesetz vorgesehene Streichung des sogenannten "Toleranzsemesters" für studierende Eltern werden sich rund 30 Kinder aus den Unikindergärten und ihrer Eltern vor dem BMBWK zu einer Kundgebung versammeln.

Zeit: Mittwoch, 28.5.2003, 13.00 Uhr
Ort: Vor dem Bildungsministerium, Minoritenplatz 5, 1014 Wien.

VertreterInnen der Medien sind herzlich willkommen. Die Sozialreferentin der ÖH, Patrice Fuchs, steht für Fragen zur geplanten Novelle des Studienförderungsgesetzes zur Verfügung.

Rückfragen & Kontakt:

Österreichische HochschülerInnenschaft (ÖH)
Pressesprecher Answer Lang
Tel: 01/310 88 80/59 bzw. 0664/528 51 90
Mail: answer.lang@oeh.ac.at
www.oeh.ac.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NHO0001