Gebietsbetreuung 15: Lesung und Air-Brush-Gemälde

Satirische Worte und erotische Bilder, Eintritt frei

Wien (OTS) - Im Lokal der Gebietsbetreuung Storchengrund in Wien 15., Sechshauser Straße 23, stellt am Dienstag, 27. Mai, ab 19 Uhr, ein vielseitiger Künstler seine Talente unter Beweis. Der Autor und Maler Manfred Sequardt trägt aus eigenen satirischen Texten vor und stellt anregende Air-Brush-Malereien aus. Neben dem hintergründigen Wortwitz des Kreativen erfreut sicher auch die erotische Ausstrahlung mancher Bilder die Besucher. Andere fantasievolle Gemälde entführen den Betrachter in ferne Welten. Der Kunst-Abend in der Gebietsbetreuung Storchengrund wird von der "Kulturinitiative Klopfzeichen" veranstaltet, der Eintritt ist gratis.

Manfred Sequardt, Jahrgang 1962, will mit seinen literarischen Werken die Mitmenschen zu Nachdenkprozessen über das Leben auf dem Planeten Erde bewegen. Der Kreative setzt sich für Frieden und Harmonie unter den Menschen sowie gegenüber der Natur ein. Seit 1995 ist Sequardt schriftstellerisch tätig, er hat bereits zwei CD’s mit lyrischen Texten veröffentlicht. Noch heuer wird ein Buch erscheinen. Im Jahre 1997 wandte sich der Künstler dem "Luftpinsel" zu. Bei seinen Air-Brush-Malereien widmet sich der Vielbegabte in letzter Zeit häufig Themen rund um das Universum wie auch empfindsam ausgeführten Motiven im Zeichen der Erotik.

"Klopfzeichen"-Informationen: Telefon 786 43 74

Manfred Sequardt zählt zu den Mitgliedern der "Kulturinitiative Klopfzeichen". Die Vereinigung bereichert bereits seit etlichen Jahren mit vielfältigen Kunst-Aktionen das kulturelle Geschehen in Rudolfsheim-Fünfhaus. Nähere Auskünfte über den Kulturverein erhalten Interessierte von Enrico Kuscher unter der Rufnummer 786 43 74, Zuschriften per klopfzeichen@i-one.at. (Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Oskar Enzfelder
Tel.: 4000/81 057
enz@m53.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0011