ILS Consult steigert auch 2002 das Unternehmensergebnis

Auch im zweiten Krisenjahr der IT-Branche erwirtschaftet die ILS-Gruppe im Geschäftsjahr 2002/2003 steigende Unternehmensergebnisse

Linz (OTS) - Der Jahresabschluss des Unternehmens weist bei 71 Mitarbeitern einen Gesamtumsatz von 45,3 Millionen Euro auf. Das entspricht einem Wachstum von mehr als 20 %. Das EGT wurde auf 4,5 Millionen gesteigert, der Mitarbeiter-pro-Kopf-Umsatz stieg um 5 % auf rd. 630.000 Euro. Die positive Entwicklung wurde getragen vom Hardware-Vertrieb, dem Ausbau des SAP-Geschäftsbereichs sowie den Dienstleistungen in den Bereichen IT-Services und Outsourcing.

Ein wichtiges Thema der IT-Services war Security. Dank neuer Kooperationen konnte ILS das Portfolio in diesem Bereich komplettieren und den Unternehmen durchgängige Lösungen vom PC bis zum Mainframe bieten. Die Sicherheitsinitiative, die 2002 gestartet wurde, wird auch heuer fortgesetzt.

Die Transportlogistik-Lösung cargoNET trug ebenfalls erheblich zum Wachstum des Unternehmens bei. Dank internationaler Neukunden wächst der Bereich Transport-Logistik kontinuierlich an. So kam cargoNET in der Slowakei auch bei der zweiten Auslandsgründung der österreichischen Post im KEP-Bereich zum Einsatz.

GF Mag. Friedrich Wiltschko über die weitere Entwicklung des Unternehmens: "Wir sind mit den Ergebnissen sehr zufrieden, das versteht sich von selbst. Mit der mehrheitlichen Übernahme der myCON IT Consulting können wir unser SAP-Angebot deutlich erweitern. Aber nicht nur in diesem Geschäftsbereich werden wir im laufenden Geschäftsjahr das Unternehmen kontinuierlich weiterentwickeln. Auch die Logistiklösungen und IT-Services werden weiter forciert."

Unternehmensprofil ILS:

Seit der Gründung 1994 versteht sich ILS als kompetenter Anbieter von Komplett-Lösungen für technisch komplexe IT-Anforderungen. Durch Konzentration auf spezielle Branchen (Transport & Logistik, Non-Government-Organisationen) und Themen (Personalmanagement, Finanz-/Rechnungswesen und Controlling) wird die fachspezifische Kompetenz der ILS-Mitarbeiter in den Kundenprojekten sichergestellt. Mehr als 300 Kunden haben sich von der Qualität der Dienstleistung überzeugen lassen, dazu zählen namhafte Konzerne wie EXAPAQ, General Parcel Austria Paketdienst GmbH., Bank Austria, BEKO , Bombardier Rotax, BMW, Energie AG, Lenzing AG, Mayr-Melnhof Karton AG, ÖBB, Palfinger AG, Pfeiffer HandelsGmbH, UNO, VAW Mandl & Berger, VA Stahl Linz.

Von der Beratung über Konzeption, Realisierung, Installation, Schulung, Support - bis hin zur Beschaffung der erforderlichen Hardware direkt bei führenden Herstellern - werden Kunden von ILS durchgängig betreut. Durch systematischen Aufbau lokaler und internationaler Standorte wird Kundennähe und damit schnelle und flexible Betreuung sichergestellt.

Bei der Planung der Projekte wird auch die für den Kunden optimale Finanzierung berücksichtigt. Ob Kauf oder nutzungsbasierte Finanzierung (heute unter dem Stichwort ASP vermarktet) - die Optimierung der TCO aus Sicht des Kunden wird sichergestellt.

Rückfragen & Kontakt:

ILS Consult GmbH
Hanspeter Lenz , Marketing
Hauptstraße 4, 4040 Linz
Tel.: 070 / 72611
Fax: 070 / 715110
hpl@ils-consult.at
Web: http://www.ils-consult.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | ILS0001