Verkehrsbeeinträchtigungen in dieser Nacht auf den Wiener Stadtautobahnen

Wien (OTS) - In dieser Nacht laufen zur Stunde auf den Wiener Stadtautobahnen, zum Teil kurzfristig im Interesse der Verkehrssicherheit, mehrere Arbeiten (an), die die Sperre von Fahrstreifen (FSt) erforderlich machen:

  • A 4/Ostautobahn, Richtungsfahrbahn (RiF) Schwechat, Bereich Ostbahnbrücke (Baukilometer 1,4). Montagearbeiten für das LKW-Mautsystem von 22.00 Uhr bis 5.00 Uhr früh. Sperre wechselweise eines FSt.
  • A 4, RiF Zentrum, in Höhe Zinnerbrücke. Instandsetzungsarbeiten durch die MA 28 - Autobahnmeisterei Inzersdorf. Zur Stunde Sperre des rechten FSt.
  • A 22/Donauuferautobahn, Kaisermühlentunnel RiF Stockerau. Sperre von 2 FSt sowie der Nebenfahrbahn (Rampe 9) wegen Installation des "Section Controll System" (siehe rk vom 20. Mai). Dauer 21.30 Uhr bis 5.00 Uhr früh.
  • A 23/Südosttangente, RiF Norden (Kagran), von Absbergtunnel bis Gürtelausfahrt. Dringende Fahrbahninstandsetzung (Firma Teerag-Asdag) wegen "Gefahr in Verzug". Dauer noch bis ca. 2.00 Uhr früh. Sperre des rechten FSt.
  • A 23, RiF Norden (Kagran), vor dem Laaer Berg-Tunnel. Instandsetzungsarbeiten der MA 28 - Autobahnmeisterei Inzersdorf. Dauer noch bis ca. 1.00 Uhr früh. Sperre des rechten FSt.

Rückfragen & Kontakt:

Rückfragehinweis:
PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Peter Ziwny
Tel.: 4000/81 859
mailto: ziw@m53.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0015