Ärztekammer für Niederösterreich: Einladung zur Pressekonferenz

Wien (OTS) - Größte Studie Österreichs beweist Tabak & Alkohol bei mehr als 50% (!) der Jugendlichen ein wesentlicher Faktor zur Entwicklung der Abhängigkeit von illegalen Drogen

4% aller 18 - Jährigen in Österreich medizinisch untersucht!

ORT Cafe Restaurant Landtmann, Dr. Karl Lueger Ring 4, 1010 Wien DATUM Mi, 04. Juni 2003 UHRZEIT 10.00 Uhr

Ihre Gesprächspartner:

  • Präs. Dr. L. Fiedler, Präsident der NÖ Ärztekammer
  • OMR Brig. Dr. P. Rainer-Harbach, Medizinischer Leiter der Stellungskommission
  • cand.med. Nestor Kapusta, Mitarbeiter der Studie
  • Univ.-Prof. Dr. O. M. Lesch, Universitätsklinik für Psychiatrie & Anton Proksch Institut / Wien
  • Univ.-Prof. Dr. M. Friedrich, Universitätsklinik für Neuropsychiatrie / Wien

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle der Ärztekammer für Niederösterreich,
1010 Wien, Wipplingerstraße 2
Tel.: 01 / 53751 - 221 DW

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEB0002