Korrektur zu OTS 172: Jarolim erfreut über Einsicht der ÖVP-Justizsprecherin

Wien (SK) Der Pressedienst der SPÖ erlaubt sich, auf folgende Korrektur aufmerksam zu machen. In der OTS 172 ist im letzten Satz statt "betonte Jarolim in Richtung Innenminister Strasser" zu lesen "betonte Jarolim in Richtung Finanzminister Grasser". (Schluss) up

Rückfragen & Kontakt:

Pressedienst der SPÖ
Tel.: (++43-1) 53427-275
http://www.spoe.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SPK0018