client24/mobilkom austria verlieh gestern den Customer Service Award 2003

Wien (OTS) - Im Rahmen eines Galadiners wurde gestern der von client24/mobilkom austria ausgeschriebene Customer Service Award 2003 vergeben. Der Hauptpreis, eine Outbound-Kampagne im Wert von EUR 15.000,--, ging an NextiraOne Austria GmbH. Weitere fünf Kategorien wurden ausgezeichnet: Der Preis für den Bereich "Kommunikation" ging an das Steigenberger Resort Bad Tatzmannsdorf, für die Kategorie "Beschwerde" an die Stadt Wien - Wiener Wohnen. Für "Kreativität & Innovation" wurde Agrarmarkt Austria prämiert, das Renaissance Penta Vienna Hotel für die Kategorie "Information und Analyse". Der Gesamtsieger NextiraOne Austria GmbH gewann auch noch in der Kategorie "Mitarbeiter".

Das Leopoldmuseum war am Dienstag, 20. Mai 2003, Schauplatz für die Verleihung des ersten Customer Service Award von client24/mobilkom austria. Ö3-Star Hary Raithofer führte durch den Abend und konnte den zahlreichen Gästen im Rahmen eines Galadiners den Gesamtsieger präsentieren sowie die Gewinner der insgesamt fünf Kategorien.

client24/mobilkom austria schrieb im heurigen Jahr zum ersten Mal gemeinsam mit SAS Austria den Customer Service Award rund um Leistungen im Kundenservice aus. Der Wettbewerb wurde unter Unternehmen in den verschiedensten Branchen - wie Medien, Versicherungen, Handel, Tourismus und Banken durchgeführt. "Die österreichischen Unternehmen erhielten von uns einen umfangreichen Fragebogen zugeschickt. Darin mussten Fragen zum firmenspezifischen Kundenservice beantwortet werden", erklärt Dr. Hannes Ametsreiter, Vorstand Marketing, Vertrieb und Customer Services, mobilkom austria, die Ausschreibungsmodalitäten. "Die Firmen mussten detailliert Auskunft geben, wie z.B. zu welchen Zeiten sie für ihre Kunden erreichbar sind, oder ob es definierte Prozesse für Kundenanliegen gibt und vieles mehr."

Jury-Mitglieder vergaben Preise in fünf Kategorien

Eine namhafte Jury wählte nach Vorauswertung der Fragebögen durch Fessel-Gfk die Sieger für den Award aus. So konnte neben Johanna Zugmann (Ressortleiterin Karriere, Der Standard) auch Mag. Christoph Neumayer (Bereichsleiter Marketing & Kommunikation, Industriellenvereinigung) für die Jury gewonnen werden. Zudem ermittelten Albert Malli (Stellvertretender Senderchef von Ö3), Mag. Dr. Dieter Scharitzer (Assistenzprofessor Abteilung Marketing, Institut für Absatzwirtschaft, Wirtschaftsuniversität Wien) und Dr. Johann Oswald (Leiter Marketing, Allianz VersicherungsAG) in einem sorgfältigen Prüfungsverfahren die Gewinner.

Outbound-Kampagne als Hauptpreis

Als Gewinner aller Kategorien ging NextiraOne Austria hervor. Der Hauptpreis, eine professionelle Outbound-Kampagne im Wert von EUR 15.000,-- wurde von Andreas Maierhofer, Bereichsleiter Customer Services, mobilkom austria, übergeben. "Mit dieser Kampagne hat das Unternehmen die Möglichkeit, kostenlos eine maßgeschneiderte telefonische Marketingaktion durchzuführen. Damit können z.B. die Kundenbindung forciert, Kunden über eine spezielle Aktion bzw. ein neues Produkt informiert oder auch neue Kunden gewonnen werden", so Maierhofer.

Hochkarätige Gewinner in allen Kategorien

Insgesamt wurden neben dem Hauptpreis noch fünf Gewinner in unterschiedlichen Kategorien prämiert: So wurde das Steigenberger Resort Bad Tatzmannsdorf in der Kategorie "Kommunikation" ausgezeichnet. Die Stadt Wien - Wiener Wohnen erhielt den Preis in der Kategorie "Beschwerde", das Renaissance Penta Vienna Hotel in der Kategorie beste "Information und Analyse". Im Bereich "Mitarbeiter" gewann NextiraOne Austria GmbH. Für besondere "Kreativität & Innovation" wurde Agrarmarkt Austria mit einem Preis bedacht.

Pressefotos zur Veranstaltung finden sie unter
http://www.mobilkomaustria.com/presse

client24 - Management von Kundenbeziehungen

client24 - Customer Services by mobilkom austria - wurde im Jahr 2001 als eigenes Geschäftsfeld gegründet, um damit die Erfahrungen von rund 900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und innovativste technische Anlagen auch anderen Unternehmen zur Verfügung zu stellen. Das Dienstleistungsangebot reicht von klassischen Call Center Services bis hin zum Know-how Transfer der erfahrenen client24-Experten. Sie beraten und unterstützen Unternehmen von der Planung bis hin zur Umsetzung komplexer Services und Kundenloyalitätsprogrammen. Eine zusätzlich sichtbare und messbare Größe betreffend Qualität ließ sich client24 im Jahr 2002 durch eine Zertifizierung (Önorm-Zertifikat) bestätigen. Damit zählt das Team rund um client24 zu den ersten zertifizierten Customer Service Centern Österreichs. Die Referenzliste von client24 weist einige namhafte Kunden auf: So zählt seit Jänner 2003 auch fundamt.gv.at dazu. Über eine Servicenummer wird eine schnelle Recherche und Aufnahme von Verlustmeldungen möglich. VAKS GmbH, Wienstrom GmbH, Baumax, paybox und ORF sind nur ein Auszug aus einer Reihe von Unternehmen, die das Dienstleistungsangebot von client24 nutzen.

Rückfragen & Kontakt:

mobilkom austria AG & Co KG
Mag. Ursula Novotny, Pressesprecherin
Tel: +43 664 331 2740
u.novotny@mobilkom.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NMO0001