4. Spargelfestival in Deutsch-Wagram

Begegnung mit dem Nachbarland

St.Pölten (NLK) - Die Kulturplattform Deutsch-Wagram organisiert heuer zum vierten Mal ein Fest rund um den Spargel, das von Freitag, 23., bis Sonntag, 25. Mai, am Ferdinand-Hanusch-Platz in Deutsch-Wagram stattfindet. Im Mittelpunkt steht der Marchfeld-Spargel und andere landwirtschaftliche Produkte, die verkostet und gekauft werden können.

Der kulturelle Rahmen ist der Begegnung mit dem Nachbarland gewidmet: Glasbläser aus Böhmen fertigen ihre Kunstwerke direkt am Festivalgelände an, mährische Zymbalmusik und Kindervolkstanzkunst aus Südmähren verwöhnen Ohren und Augen. Dazu gibt es Wissenswertes über "Natur im Garten", ein Umweltquiz zum "Jahr des Wassers" sowie Unterhaltung für Jung und Alt, u.a. mit einem Barbecueabend, dem keltischen Wurforakel Aasgard und der Jerry Clown-Animation. Musikalische Beiträge kommen von den Crazy Cubes, dem Blasorchester der Musikschule Deutsch-Wagram, dem Holiday Express und der Stefan Wagner Group.

Nähere Informationen bei der Kulturplattform Deutsch-Wagram unter der Telefonnummer 02247/44 64 bzw. per e-mail unter kulturplattform_dw@yahoo.de.

Rückfragen & Kontakt:

Niederösterreichische Landesregierung
Stabstelle Öffentlichkeitsarbeit und Pressedienst
Tel.: 02742/9005-12175

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK0008