Singing & More

2 Tages-Workshop mit TOTALLY GOURDGEOUS

Wien (OTS) - Vor ihrem Auftritt am Donauinselfest leitet die australische Band TOTALLY GOURDGEOUS einen exklusiven Workshop für wienXtra-soundbase. Mit dabei ist Carl Pannuzzo, der vielen vom musicCamp 02 bzw. seinen Auftritten mit dem Vokaltrio ACAPELICANS gut bekannt ist.

Im Mittelpunt der zwei Workshop-Abende steht die Stimme, sowohl individueller Ausdruck & Lead Vocals als auch mehrstimmiger Harmoniegesang. Darüber hinaus bietet TOTALLY GOURDGEOUS folgende Themen - je nach den individuellen Interessen der TeilnehmerInnen -zur näheren Auseinandersetzung an:
o collective groove

playing different styles in one group songwriting dynamics soloing communication with audience making instruments

Die australische World-Folk-Blues-Band TOTALLY GOURDGEOUS (Penelope Swales - voc, git; Mal Webb - voc, bass; Andrew Clermont -voc, geige, mandoline; Carl Pannuzzo - voc, perc.) spielt ausschließlich auf Instrumenten, die aus Kürbissen gefertigt sind. Markante Merkmale einer TOTALLY GOURDGEOUS-Performance sind instrumentale Virtuosität gepaart mit spielerischer Leichtigkeit, ein nach allen Richtungen offener Stilmix, bestechender Harmoniegesang und ein bizarres Bühnen-Outfit. Bedeutungsvolle Texte rund um Liebe, humanitäre Anliegen und Umwelt sind verpackt in tanzbare, leichtfüßige Originalsongs.

o Singing & More 2 Tages-Workshop für wienXtra-soundbase mit TOTALLY GOURDGEOUS Mo, 16. und Di, 17. 6. 2003, jeweils von 18:00 bis 21:30 Uhr Musisches Zentrum - 1080 Wien, Zeltgasse 7

Teilnahmegebühr: 25 Euro
o Infos und Anmeldung unter:

soundbase@wienXtra.at Tel: 01/4000-84385 ACHTUNG: begrenzte Teilnehmerzahl!!!

Informationen: http://www.soundbase.at/
(Schluss) eg

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Susanne Lachnit
Tel. 4000/84 385
soundbase@wienXtra.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0006