Kommunalkredit begibt Aaa-Anleihen

Wien (OTS) - Die Kommunalkredit Austria, Spezialbank für Public Finance, ist Österreichs erste Bank, deren Anleihen von Moody's mit einem Triple-A ausgezeichnet werden. Kommunalkredit-Generaldirektor Dr. Reinhard Platzer: "Dieses Aaa-Rating von Moody's verdanken wir einer Reihe von strukturellen Maßnahmen, mit denen wir ein neues Instrument für den internationalen Kapitalmarkt geschaffen haben, und unserer ausgezeichneten Positionierung am Markt."

Die "Fundierten Kommunalkredit-Anleihen" (Kommunalkredit Covered Bonds) werden mit einem Deckungsstock, bestehend aus Wertpapieren und Forderungen, gegen die öffentliche Hand in Österreich besichert.

Die UBS bezeichnet in ihrem Research die fundierten Anleihen der Kommunalkredit als "in some aspects even stronger than German Public Pfandbriefe." Die Begebung der ersten Anleihe mit einem Volumen von CHF 500 Mio. erfolgt in Kürze in der Schweiz.

Rückfragen & Kontakt:

Kommunalkredit Austria AG
Cornelia Schragl-Kellermayer
Tel.: ++43 (0)1/31 6 31/532
c.schragl@kommunalkredit.at
http://www.kommunalkredit.at/kommunal
(im Kapitel Öffentlichkeitsarbeit finden Sie den vorliegenden
Pressetext und Pressefotos unseres Vorstandes)

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | KKR0001