Auszeichnung für ORF-Musikdokumentation "Kurt Weills Lulu"

Hauptpreis des Internationalen Music-TV-Art-Festivals Budapest

Wien (OTS) - Beim zweiten Internationalen Music-TV-Art-Festival in Budapest (16. bis 18. Mai 2003) wurde der ORF gestern, am Sonntag, dem 18. Mai 2003, ausgezeichnet: Der Hauptpreis in der Kategorie Musikdokumentation ging an Franz Wagners und Otto Schwarz’ Dokumentation "Die ungewöhnlichste Liebesgeschichte des 20. Jahrhunderts - Kurt Weills Lulu", die der ORF im Februar 2000 gezeigt hatte. Die Produktion ging damit als Sieger aus mehr als 70 Einreichungen hervor.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GOK0002