Mittwoch, 21. Mai: Mediengespräch Zielgebiet Gürtel

Vorstellung des Beteiligungsverfahrens Zielgebiet Gürtel und der Informationsveranstaltung "Der erste Marktplatz am Gürtel"

Wien (OTS) - Am Mittwoch, den 21. Mai, stellt der Stadtrat für Stadtentwicklung und Verkehr, DI Rudolf Schicker, die Grundzüge und Zielsetzungen des Beteiligungsverfahrens Zielgebiet Gürtel vor. Das Mediengespräch findet um 11.00 Uhr im Impulszentrum IP.TWO in Wien 16, Lerchenfelder Gürtel 43, statt. Mit am Podium werden der Leiter der MA21A DI Klaus Vatter, der Projektkoordinator der Geschäftsstelle Zielgebiet Gürtel Dr. Wolfgang Sengelin und DI Andreas Käfer vom "Team Gürte".
Am Mittwoch, den 21.Mai, findet weiters im IP.TWO von 17.00 bis 21.00 Uhr die diesjährige Auftaktveranstaltung zum Zielgebiet Gürtel, "der erste Marktplatz am Gürtel", statt.
Am ersten Marktplatz am Gürtel werden in lockerer, messeähnlicher Atmosphäre aktuelle Projekte, Einrichtungen, Initiativen und Ideen für den Gürtel vorgestellt, die einen wichtigen Beitrag zu einem städtebaulichen und imagewirksamen Aufwertungsprozess leisten. Die meisten der zahlreichen Informationsstände können bereits im Zuge des Mediengesprächs besichtigt werden.

Die VertreterInnen aller Medien sind zu dem Mediengespräch sehr herzlich eingeladen!

o Bitte merken Sie vor: Thema: Zielgebiet Gürtel - Auftaktveranstaltung 2003 Ort: Impulszentrum IP.TWO, Lerchenfelder Gürtel 43 / Ecke Grundsteingasse 2. Stock, Veranstaltungssaal ´

Zeit: Mittwoch, 21. Mai, 10.00 Uhr
(Schluss) lf

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Lothar Fischmann
Tel.: 4000/ 81 418
fis@gsv.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0022