EINLADUNG zur Buchpräsentation "Die neue Moral der Netzwerkkinder"

Wien (SPW-K) - Der Gemeinderatsklub der SPÖ und die Wiener Bildung laden am Mittwoch, den 21. Mai, um 19 Uhr zur Buchpräsentation "Die neue Moral der Netzwerkkinder/ Trendbuch Generationen" ins ega, 1060, Windmühlgasse 26.****

Die beiden Autoren, Andreas Steinle und Prof. Peter Wippermann vom Hamburger Trendbüro, präsentieren erstmals in Österreich ihr neues Buch über das politische Erwachen der "Spaßgeneration", die nun Ernst macht mit europaweiten Demos gegen Globalisierung und für den Frieden. Diskutiert wird auch die Frage "Politik ja - Parteien nein?".

"Die Einstellungen der nachwachsenden Generation sind auch angesichts des kürzlich im Wiener Gemeinderat beschlossenen Demokratiepaketes, das auch Wählen ab 16 vorsieht, besonders interessant", betont der Vorsitzende des Wiener SPÖ-Gemeinderatsklubs, Christian Oxonitsch. (Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ Klub Rathaus, Presse
Mag. Michaela Zlamal
Tel.: (01) 4000-81930
Mobil: 0699 1/944 77 40
michaela.zlamal@spoe.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | DS10001