SP-FRAKTION BEANTRAGT SONDERSITZUNG DES NATIONALRATS Präsidiale zur Fixierung des Termins am Montag

Wien (PK) - Die Fraktion der Sozialdemokraten hat eine außerplanmäßige Sitzung des Nationalrats gemäß § 46 Abs. 7 GOG beantragt. Nationalratspräsident Andreas Khol hat für Montag, 19. Mai, 11 Uhr, zu einer Sitzung der Präsidialkonferenz eingeladen,
in der Termin und Ablauf der Sondersitzung fixiert werden sollen. Gemäß Geschäftsordnung des Nationalrats muss die Sitzung innerhalb von acht Tagen - Samstage, Sonn- und Feiertage nicht eingerechnet - stattfinden. (Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Eine Aussendung der Parlamentskorrespondenz
Tel. +43 1 40110/2272, Fax. +43 1 40110/2640
e-Mail: pk@parlament.gv.at, Internet: http://www.parlament.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPA0004