Kulturoffensive Schwechat 2003/04

Stadtgemeinde Schwechat und Theater Forum Schwechat laden zum gemeinsamen Pressegespräch - 20. Mai 2003, 10 Uhr, Rathaus Schwechat, Festsaal

Schwechat (OTS) - Während anderorts Kultursubventionen gekürzt werden, erlaubt sich die Kulturstadt Schwechat ihr Image weiter aufzupolieren:

1) Schwechat legt 3 Kulturabos mit Kombimöglichkeit auf 2) Österreichischer Bestsellerautor schreibt eine Komödie für das Theater Forum Schwechat (Uraufführung am 17. März 2004) 3) Theater Forum Schwechat wird in der Sommerpause umgebaut 4) Rothmühlesanierung zu den Nestroyspielen abgeschlossen 5) Industrieviertelfestival Spannungsbögen beschließt Schwechater Kultursommer

Als Gesprächspartner erwarten Sie ...

  • Hannes Fazekas, Bürgermeister
  • Gerhard Frauenberger, Kulturstadtrat
  • Mag. Johannes C. Hoflehner, Theater Forum Schwechat
  • Dr. Eva Bock, Kulturabteilung der Stadt

Rückfragen & Kontakt:

Stadtgemeinde Schwechat
Tel.: +43 1 70108 - 223
e.zeppetzauer@schwechat.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0010