LH Haider trifft mit Ministerpräsident Anton Rop in Wien zusammen

Dialog vertiefen, neue gemeinsame Chancen nutzen

Klagenfurt (LPD) - Landeshauptmann Jörg Haider und die
Vorsitzende der Landeshauptleutekonferenz LH Waltraud Klasnic werden heute Mittag mit dem slowenischen Ministerpräsident Anton Rop bei Bundeskanzler Wolfgang Schüssel in Wien zusammentreffen. Dabei werden vor allem bilaterale Fragen der Zusammenarbeit zwischen dem neuen EU-Beitrittsland Slowenien und Österreich sowie EU-Themen im Vordergrund stehen.

Haider betonte in diesem Zusammenhang , dass sich völlig neue wirtschaftliche Chancen und Herausforderungen zwischen Kärnten und seinem Nachbarland ergeben, die es verstärkt gemeinsam zu nützen gelte. Kärnten wolle die grenzüberschreitenden Kooperationen, auf die es auch im Rahmen der "Region des Friedens" setzt, weiter vertiefen. Kärnten habe sich stets um grenzüberschreitende Zusammenarbeit bemüht, erinnerte der Landeshauptmann an die vor Jahrzehnten geleistete Pionierarbeit im Rahmen der Schaffung der Arbeitsgemeinschaft Alpen-Adria.

(Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Kärntner Landesregierung
Landespressedienst
Tel.: 05- 0536-22 852
http://www.ktn.gv.at/index.html

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NKL0001