Montag, 19. Mai: Startschuss für Probebetrieb der City Bikes Wien

Wien (OTS) - Am Montag, den 19.Mai 2003 erfolgt um 8.30h bei der Station Herrengasse/Fahnengasse der offizielle Startschuss für die City Bikes Wien.

Durchgeführt wird der Start von GEWISTA-Chef KR Karl Javurek und dem Stadtrat für Stadtentwicklung und Verkehr, DI Rudolf Schicker, sowie VertreterInnen der Sponsoren Nokia, One und Raiffeisenlandesbank NÖ-W. Ab Montag werden im Rahmen des mehrwöchigen Probebetriebs 50 Testpersonen mit den ersten 30 City Bikes Wien unterwegs sein. Dabei soll dem zukunftsweisenden System noch der letzte Schliff verpasst werden, bevor es dann von allen RadfahrerInnen in Wien genutzt werden kann. 2004 werden im Endausbau 1000 City Bikes Wien zur Verfügung stehen.

Die VertreterInnen aller Medien sind zu dem Startschuss sehr herzlich eingeladen.

o Bitte merken Sie vor: Thema: Startschuss für den Probebetrieb "City Bike Wien" Ort: Station Herrengasse/Fahnengasse, 1010 Wien Zeit: Montag, 19.Mai 2003, 8.30 Uhr

(Schluss) hei

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Klaus Heimbuchner
Tel.: 4000/81 420
hei@gsv.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0020