Europäische Werbeelite trifft sich in Wien beim euroforum:communication

Wien (OTS) - Repräsentanten der Werbe- und
Kommunikationswirtschaft aus 20 Ländern treffen sich am 16. Mai 2003 in Wien zum euroforum:communication. Rund 100 Mrd. Euro werden in diesen 20 Ländern jährlich für Werbung ausgegeben.

Die Teilnehmerliste zum euroforum:communication liest sich wie ein "Who is Who" der europäischen Werbewirtschaft. "Dass über 150 Repräsentanten aus 20 Ländern am euroforum:communication in Wien teilnehmen werden, beweist, dass wir mit unserer Initiative genau die Bedürfnisse unserer europäischen Kollegen getroffen haben. Die europäische Werbewirtschaft ist auf der Suche nach einer intensiveren, grenzüberschreitenden Zusammenarbeit - der Grundstein dazu wird nun am 16. Mai in Wien gelegt", erklärt Mag. Michael Himmer, Obmann der Fachgruppe Werbung & Marktkommunikation der Wirtschaftskammer Wien.

Vertreter aus folgenden Ländern haben sich zum eurofoum:communication in Wien angemeldet: Belgien, Bosnien-Herzegowina, Bulgarien, Volksrepublik China, Deutschland, Finnland, Griechenland, Großbritannien, Italien, Luxemburg, Niederlande, Norwegen, Polen, Schweiz, Serbien, Slowenien, Tschechien, Ungarn, Zypern und natürlich Österreich.

Rechnet man die jährlichen Werbeausgaben der einzelnen Länder, die am euroforum:communication in Wien teilnehmen, zusammen, so ergibt sich die enorme Summe von 100 Milliarden Euro. "Diese beeindruckende Zahl unterstreicht die Bedeutung der Werbung für die europäische Gesamtwirtschaft. Werbung liefert nicht nur wichtige Informationen und Orientierungshilfen für Kaufentscheidungen, sondern schafft und sichert Arbeitsplätze, in dem sie Unternehmen marktfähig hält. Werbung ist der Grundstein für Produktvielfalt, Produktinnovationen und Preisregulierung und schließlich sichern Werbeeinnahmen die (Meinungs-)Vielfalt eines nationalen Mediensystems", so Himmer abschließend.

Rückfragen & Kontakt:

Fachgruppe Werbung & Marktkommunikation
der Wirtschaftskammer Wien
Fachgruppenobmann
Mag. Michael Himmer
Tel.: +43-1-51450 DW 2294, 2295 oder 2296;
Fax: +43-1-512 95 48 2284 oder 51450 2272
werbungwien@wkw.at
Schwarzenbergplatz 14, A-1040 Wien

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEB0005