Rudolf Schicker besucht Logistik-Studiengang an der Fachhochschule des bfi

Ruf nach Logistik-Spezialisten

Wien (OTS) - Am 19. Mai 2003, 10.00 Uhr, wird Stadtrat DI Rudolf Schicker vor Studierenden des neuen FH-Lehrganges "Logistik und Transportmanagement" zum Thema "Die Herausforderungen der Wiener Verkehrspolitik angesichts der EU-Osterweiterung" sprechen. Im Beisein des GF des Fachhochschule des bfi Wien, Dr. Helmut Holzinger und des Studiengangsleiters des neuen FH-Lehrganges, Mag. Andreas Breinbauer findet im Anschluss eine Diskussion mit den Studierenden statt, die von Dr. Max Herry, Lektor am Lehrgang moderiert wird. Ende der Veranstaltung ca. 12:00.

Die Bedeutung der Logistik steigt kontinuierlich. Produktionskosten sinken weiter, der Anteil an Beschaffung, Lagerung und Transport hat einen immer größeren Anteil an den Gesamtkosten. Diesen Anteil so gering wie möglich zu halten, erfordert den gezielten Einsatz von Informationstechnologien zur Schaffung von Entscheidungsgrundlagen.

Im Mittleren Logistik-Management wird es künftig zur interdisziplinären Kombination von Logistik-, Management- und IT-Kompetenzen kommen. Dieses Wissen zu vermitteln ist Ziel des neuen Fachhochschul-Studienganges "Logistik und Transportmanagement". Die Fachhochschule des bfi Wien bietet diesen Studiengang seit Herbst 2002 in Vollzeit-Form an. Jährlich werden 50 Studenten aufgenommen.

Studienschwerpunkte

Die Studenten erhalten neben Logistik, Informationstechnologie, Betriebswirtschafts- und Managementlehre auch eine fundierte Sprachausbildung. Neben Englisch ist das Erlernen einer weiteren Sprache verpflichtend vorgeschrieben. Hier können die Studenten aus Französisch, Spanisch und Russisch wählen. Anmeldungen für das Studium "Logistik und Transportmanagement" werden noch bis 30. Mai entgegen genommen.

Weiters bietet die Fachhochschule des bfi Wien die Fachhochschul-Studiengänge "Bank- und Finanzwirtschaft", "Europäische Wirtschaft und Unternehmensführung" und "Projektmanagement und Informationstechnik" an, www.fh-vie.ac.at. Ab Herbst wird auch der österreichweit einzige "MBA - Risk Management" berufsbegleitend geführt (vorbehaltlich der Genehmigung).

Bild(er) zu dieser Meldung finden Sie im AOM/Original Bild Service, sowie im OTS Bildarchiv unter http://bild.ots.at

Rückfragen & Kontakt:

Fachhochschule des bfi Wien
Mag. Andreas Breinbauer
Studiengangsleiter "Logistik und Transportmanagement"
Tel.: 720 12 86-60
andreas.breinbauer@fh-vie.ac.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0003