"Großer Preis von Kärnten" startet am Freitag

LH Haider: Veldener "Cart City Circuit" ist perfekter Auftakt für Kärntner Eventsommer

Klagenfurt (LPD) - Motorsport der besondern Art ist dieses Wochenende wieder beim "A1 Cart City Circuit" in Velden angesagt. Zahlreiche Prominenten- und Firmenteams werden sich dabei auf der Strecke des "Karawanken Monte Carlo" heiße Rennen liefern und den Startschuss für den Kärntner Eventsommer abgeben. Heute, Mittwoch, lieferten Landeshauptmann Jörg Haider, Veranstalter Hannes Jagerhofer und Veldens Bürgermeister Ferdinand Vouk bei einer Pressekonferenz Informationen zum Rennen und den zahlreichen Rahmenveranstaltungen.

Für den Landeshauptmann ist der bereits traditionelle "Cart City Circuit" der perfekte Saisonauftakt. So würde dieser "Publikumsmagnet" auch unzählige Menschen von außerhalb Kärntens anlocken, das sich abermals als "dynamisches und jugendliches Land" präsentiere.

Bürgermeister Vouk strich besonders den touristischen Nutzen der Veranstaltung hervor, die Velden und der gesamten Region eine enorme und nachhaltige Wertschöpfung bringe.

Insgesamt werden heuer 32 Teams mit jeweils bis zu zwölf Piloten in einem Fünf-Stunden-Rennen von Freitag bis Samstag den ca. 800 Meter langen Stadtkurs in Angriff nehmen. Mit dabei sein werden u.a. die Rennfahrer Christian Danner und Karl Wendlinger, ORF-Lady Elisabeth Engstler, "DJ Ötzi" Gerry Friedle, die Lauf-Asse Steffi Graf und Elmar Lichtenegger, Finanzminister Karl Heinz Grasser, Sängerin Tamee Harrison, Schilegende Franz Klammer, "Mr. Formel1" Niki Lauda, Olympiasieger Fritz Strobl und viele andere.

Als "Sideevent" können alle PS-Fans bei der "Motorshow" den DTM-Audi von Karl Wendlinger, den Porsche 911 Bi-Turbo von Raphael Sperrer sowie Zweirad-Akrobaten und Motocross-Freestyler auf dem Kurs in Aktion erleben. Außerdem kann beim "Warm Up Cocktail" am Donnerstag Abend ein glücklicher Casino-Besucher den letzten freien Startplatz im Cart-Team von Abfahrts-Weltmeister Michi Walchhofer gewinnen. Weiters dürfen die Besucher am Freitag um 13.30 Uhr bei einem "Pitwalk" die Boxengasse besichtigen und ihre Idole hautnah erleben.

S E R V I C E: Informationen im Internet unter:
www.cartcitycircuit.com
(Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Kärntner Landesregierung
Landespressedienst
Tel.: 05- 0536-22 852
http://www.ktn.gv.at/index.html

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NKL0005