EFFE Einladung zur Pressekonferenz "Fairness für SchülerInnen in Freien Schulen"

Forderung der SchülerInnen auf finanzielle Gerechtigkeit und freie Bildungswahl

Wien (OTS) - Am 20.Mai 2003 findet in Wien ein Aktionstag von Eltern, LehrerInnen und SchülerInnen der Österreichischen Schulen in freier Trägerschaft statt. Um 11:30 zieht der Aktionszug vom Stephansplatz über das Bundesministerium für Finanzen zum Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur, wo jeweils Kundgebungen abgehalten werden.

EFFE Österreich --- lädt Sie zur Pressekonferenz ein. Zeit: 20. Mai 2003 um 10 Uhr Ort: "Cafe de l'Europe", 1010 Wien, Graben 31, 1. Stock. Programm: Vorstellung der EFFE-Österreich durch den Vorsitzenden Mag. Ernst C. Zach Beschreibung Ist-Situation Forderungen an die zuständigen Ministerien Fragen Effe - Österreich: Die EFFE- European Forum for Freedom in Education- Österreich ist

der Zusammenschluss von "Bund der Freien Waldorfschulen"," Netzwerk-Bundesdachverband für selbstbestimmtes Lernen"," Kuratorium für künstlerische und heilende Pädagogik sowie der "Österreichischen Gesellschaft für Montessori - Pädagogik."

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Rückfragen & Kontakt:

EFFE Koordinatiosstelle
1070 Wien, Spittelberggasse 5/1/1
Kreutz Momo, Tel.: 01-526 94 400
effe@unsereschulen.at
http://www.unsereschulen.at/effe

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEB0004