Heimische Gewerbeimmobilien im Netz: Marktführer kauft Bauland.at

Immobilien.NET legt Fokus auf Betriebsansiedelungen

Wien (OTS) - Wer in Österreich ein Büro, ein Fabrikgebäude, einen Betriebs- oder Gewerbegrund sucht, stößt ziemlich schnell auf zwei Online-Plattformen: http://www.immobilien.net und http://www.bauland.at, beides Plattformen mit umfangreichem Angebot an heimischen Gewerbeimmobilien. Die Verbindung des langjährigen Know Hows im Betrieb von Plattformen und der Online-Vermarktung von Gewerbeimmobilien dieser etablierten Branchen-Spezialisten soll den Markt nachhaltig beleben und noch mehr Qualität in der Präsentation bringen.

Der Blick ins WWW lohnt nicht nur für inländische Unternehmen und Ketten, die neue Geschäftsniederlassungen oder Gewerbestandorte suchen. Auch für ausländische Investoren ist dieses Internet-Angebot eine wichtige und hilfreiche Recherchebasis: Die Niederlassung internationaler Konzerne und somit der Ausbau des Wirtschaftsstandorts Österreich steht und fällt mit dem Finden von geeigneten Gewerbeobjekten.

Das Thema Gewerbeimmobilien im Netz wird in Zukunft ein Schwerpunkt in der technischen und inhaltlichen Entwicklungsarbeit des Immobilien.NET-Teams sein. "Noch stärker als im Bereich der Wohnimmobilien ist im Gewerbesektor die Standortinformation gefragt", so Mag. Alexander Ertler, kaufmännischer Geschäftsführer von Immobilien.NET. "Wirtschaftsdaten der Region und Verkehrsanbindungen sind für die Auswahl des idealen Standorts unerlässlich." In diesem Sinne ist ein umfassender Relaunch der Plattform Bauland.at in Planung, der auch dieses Marktsegment optimal abdecken soll.

Über Immobilien.NET

Immobilien.NET ist seit der Gründung 1994 Österreichs führende Immobilien-Informations-Plattform im Internet. Ergänzend zu den mehr als 26.000 Immobilien bietet die Plattform detaillierte Informationen zu allen immobilienrelevanten Themen. So findet man zum Beispiel in der Rubrik "Bauen und Wohnen" über 1.300 Fachartikel zu den Themen Grund- und Immobilienankauf, Finanzierung, Neubau, Sanierung und Wohnraumgestaltung. Neu: Im Bereich "Rechts Info" kann der User kostenlose Online-Rechtsberatung einholen oder Musterverträge downloaden.

Über Bauland.at

Bauland.at fungiert als Österreichs Internet-Plattform für Gewerbeimmobilien als Drehscheibe zwischen Anbietern und Käufern von Betriebsansiedelungen. Zusätzlich zur technisch ausgereiften Immobiliendatenbank bietet die Rubrik "Infoline" Adressen und Links zu diversen staatlichen Förderungs-Institutionen sowie immobilienrelevanten Unternehmen.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Susanne Steinböck
Public Relations
pr@immobilien.net
Tel.: 01/586 58 28 - 121

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | ERE0001