Halbmarathon in der Landeshauptstadt

Attraktive Laufveranstaltung zur Sonnenwende

St. Pölten (NLK) - Pünktlich zur Sonnenwende am 21. Juni findet
im NÖ Regierungsviertel in St. Pölten der erste BIOMIN-Halbmarathon statt. Die drei verschiedenen Bewerbe - Halbmarathon (3 Runden à 7 Kilometer), Staffel-Halbmarathon mit Team- sowie Firmenwertung (3 Läufer à 7 Kilometer) und NÖN FUN RUN (1 Runde à 7 Kilometer) werden gemeinsam am 21. Juni um 10 Uhr in der Herrengasse gestartet. Die Laufroute führt entlang dem Traisenufer flussaufwärts in Richtung Sattersdorf, nach Überquerung der Traisen beim Gasthaus Gwercher am östlichen Ufer geht es wieder zurück ins Regierungsviertel.

Neben einem interessanten Rahmenprogramm (Radio NÖ Bühne, Laufmoderation und verschiedenen Sportacts der UNION St. Pölten wie Sportaerobic, Hip Hop Dance, Trampolin Springen etc.) ist auch mit kulinarischen Schmankerln für das leibliche Wohl der Besucher und Läufer gesorgt.

Allen Teilnehmern und Sportbegeisterten stehen in der Tiefgarage "Tor zum Landhaus" kostenlose Parkplätze zur Verfügung. Anmeldungen und nähere Informationen unter www.biomin-halbmarathon.at.

Rückfragen & Kontakt:

Niederösterreichische Landesregierung
Stabstelle Öffentlichkeitsarbeit und Pressedienst
Tel.: 02742/9005-12173

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK0003