"Erlebnis Österreich" aus dem ORF Landesstudio Niederösterreich: "Dem Wein auf der Spur"

Eine optisch-kulinarische Reise entlang der Weinstraße durch Niederösterreich

St. Pölten (OTS) - Es gibt viele Wege zum Wein - und in Niederösterreich sind sie exakt ausgeschildert: Über 830 km führen Wegweiser und Hinweistafeln über die niederösterreichische Weinstraße und lassen dabei keines der Weinanbaugebiete aus. Ihnen zu folgen, wird zur Reise für Genießer und alle, die erlebnishungrig sind -reizvolle Landschaften wechseln mit urigen Kellergassen, gemütliche Heurige mit historischen Plätzen voll Wein- und Volkskultur.

Ein Jahr lang waren Redakteur Kurt Vesely und Kameramann Kurt Oblak für diese Produktion aus dem ORF Landesstudio Niederösterreich auf Entdeckungsreise. Zu allen Jahreszeiten haben sie die unterschiedlichen Stimmungen des Landes rund um den Wein eingefangen:
Vom Austrieb der Rebstöcke und der kurzen Zeit der Blüte über das langsame Wachsen der Trauben bis hin zur Weinlese; begleitet von Musik und traditionellem Brauchtum, vom Jungweinschnuppern bis zur Weintaufe.

"Erlebnis Österreich" zeigt in beeindruckenden Bildern aber nicht nur die landschaftlichen Schönheiten, Steinterrassen und Lößwände, sowie romantische Impressionen aus Weinkellern, etwa knorrige Holzpressen und geschnitzte Holzfässer. Gezeigt wird vielmehr auch die moderne Wein-Produktion und Verarbeitung, die von Hochtechnologie und Stahltanks geprägt ist.

Und porträtiert wird schließlich auch eine "neue" Winzer-Generation, die Niederösterreichs Weine in den vergangenen Jahren zu Weltruf geführt hat: Weinbauern erzählen über ihre Arbeit, sie philosophieren über die Harmonie von Natur und Mensch als Grundlage für wirklich guten Wein...

Sendetermin: Samstag, 31. Mai 2003 , 17.05 Uhr, ORF 2

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Michael Koch
ORF Landesstudio Niederösterreich
Telefon: 02742 / 2210 - 23 754

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NOA0002