Lotto: Solosechser mit 886.000,- in Oberösterreich

Zwei Joker zu je rund 114.400,-

Wien (OTS) - Einen Solosechser brachte die Lotto Ziehung am vergangenen Sonntag. Beginnend mit dem Zahlendrilling 21, 22, und 23 rollten noch 34 und das Pärchen 40 und 41 aus dem Ziehungstrichter. Eine leichte Aufgabe für einen Traunviertler. Er nahm einen Normalschein und kreuzte im zweiten von acht Tipps den Sechser an.

Sieben Fünfer mit der Zusatzzahl 39 erhalten jeweils mehr als 24.100,-. Je zwei Wiener, zwei Niederösterreicher, zwei Tiroler und ein Vorarlberger sind die Gewinner. Mit Ausnahme eines der beiden Niederösterreicher, er tippte mit einem Quicktipp, kamen alle mit Normalscheinen zum Erfolg.

JOKER

Die richtige Joker Zahlenkombination fand sich auf zwei Wettscheinen. Ein Burgenländer und ein Niederösterreicher sagten "Ja" zum Joker und gewinnen jeweils rund 114.400,- Euro. Der Niederösterreicher nutzte dabei die Möglichkeit, zwei Joker auf einem Wettschein zu spielen und es war auch der zweite, der ihm seinen Gewinn brachte.

Die endgültigen Quoten der Ziehung vom Sonntag, dem 11. Mai 2003:

1 Sechser zu EUR 885.979,40 7 Fünfer+ZZ zu je EUR 24.108,20 184 Fünfer zu je EUR 1.031,80 8.356 Vierer zu je EUR 40,30 134.974 Dreier zu je EUR 3,90 Die Gewinnzahlen: 21 22 23 34 40 41 Zusatzzahl: 39

Die endgültigen Quoten der Ziehung vom Sonntag, dem 11. Mai 2003:

2 Joker zu je EUR 114.383,00 12 mal EUR 7.000,00 118 mal EUR 700,00 1.133 mal EUR 70,00 11.493 mal EUR 7,00

Jokerzahl: 7 1 5 3 7 7

Rückfragen & Kontakt:

Österreichische Lotterien
http://www.win2day.at/
Gabriela Schultz, Tel.: 79070/4600
Mag. Günter Engelhart, Tel.: 79070/4604

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | LMO0001