Die "RATHAUSKORRESPONDENZ" am Freitag, 9. Mai

Wien (OTS) -

Termine: Stadtentwicklungs- und Verkehrsstadtrat DI Rudolf Schicker gibt den Startschuss für die "Stadtverkehrs- BIM" - Ausstellungen zu Themen rund um den Wiener Stadtverkehr (10.30 Uhr, Straßenbahnstation Börse - Rundfahrt bis ca. 11.15 Uhr) (hei) Pressekonferenz der Wiener ÖVP mit LAbg. Komm.-Rat Rudolf Klucsarits zum Thema "Kehraus für Hundekot" (10.30 Uhr, Cafe "Prinz Ferdinand" 8., Bennoplatz 2) (fk) Pressekonferenz der Wiener Grünen mit Klubobmann Mag. Christoph Chorherr zum Thema "Im Tank ist ihr Salat - Biogas als ökologische Alternative für den städtischen Fuhrpark" (11 Uhr, Faktorei, 6., Nelkengasse 1) (gab) Kommunal: Wiener Landesgesetz-Entwurf zur öffentlichen Einsicht (red) Sozialmedizinisches Zentrum Süd erhält neue Haupteinfahrt (gn) Sensation am Liesingbach: Wildtulpe gefunden (bfm) Verkehrsmaßnahmen (pz) Bezirke: Wieden: Info-Abend über die "Befragung Kühnplatz" (enz) Mariahilf: Einladung zum Frühstück bei BV Kaufmann (enz) Hernals: Erinnerung an die Mikroskop-Firma Reichert (enz)

Chef vom Dienst: Johannes Schlögl. Die Redaktion ist an Wochentagen telefonisch unter Tel. 4000/81081 DW von 7.30 bis 19 Uhr erreichbar, Samstag von 10 bis 17 Uhr, Sonntag von 12 bis 17 Uhr. (Schluss) red/rr

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Diensthabender Redakteur
Tel.: 4000/81 081

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0001