Ehrung für Hofrat Dr. Günter Düriegl

Häupl: Große Verdienste Düriegls um die Stadt Wien

Wien (OTS) - Landeshauptmann Dr. Michael Häupl überreichte am Mittwoch dem ehemaligen Direktor der Museen der Stadt Wien, Hofrat Dr. Günter Düriegl, im Wiener Rathaus das Große Silberne Ehrenzeichen für Verdienste um das Land Wien. Häupl verwies auf die großen Verdienste von Direktor Düriegl, der bis Ende März 2003 "unsere" Museen der Stadt Wien als eine zentrale kulturelle Institution der Stadt Wien geleitet hat. Die Museen der Stadt Wien haben in dieser Zeit, so Häupl, eine riesige Liste von Ausstellungen gezeigt, viele davon haben Geschichte gemacht. Düriegl habe insgesamt ein großes "Werk" hinterlassen, die Museen der Stadt Wien seien ein Juwel, das er wesentlich mitgestaltet habe. Weiters betonte Häupl die Tätigkeit von Dr. Düriegl als Wissenschaftler und auch als internationaler Vermittler der Kulturstadt Wien.

In seinen Dankesworten betonte Direktor Dr. Günter Düriegl seine Beziehung zu den Museen der Stadt Wien - "die Arbeit im Museum erfasse einen eben zur Gänze". Er dankte auch seinen Mitarbeitern, die ihm mit ihrer hervorragenden Arbeit ermöglicht hätten, seine Zielsetzungen zu verfolgen.****

Hofrat Dr. Günter Düriegl wurde 1940 in Wien geboren. Nach Beendigung seines Studiums trat er in den Dienst der Stadt Wien und begann als Referent für Topographie und allgemeine Stadtgeschichte in der MA 10 zu arbeiten. 1972 leitete er die Übersiedlung der Depotbestände der Museen der Stadt Wien in das Zentraldepot, 1973 wurde sein Referat um die Aufgaben "Sammlung des Bürgerlichen Zeughauses, Historische Waffenkunde, Kriegs- und Befestigungsgeschichte" erweitert. Von 1974 bis 1981 beaufsichtigte er auch die Wiener Bezirksmuseen. 1977 wurde er Stellvertretender Direktor der Museen der Stadt Wien und mit der Aufsicht über die Museumsbibliothek betraut. 1987 wurde er zum Direktor der Museen der Stadt Wien ernannt. In seiner Amtszeit wurden zahlreiche neue Referate gegründet und aufgebaut und eine Vielzahl an Schausammlungen geöffnet. Neben der umfangreichen Ausstellungstätigkeit in den Museen der Stadt Wien publizierte er zahlreiche Bücher sowie Fachbeiträge in Katalogen und Zeitschriften. Neben seiner Tätigkeit als Direktor der Museen der Stadt Wien hat Hofrat Dr. Günter Düriegl eine Vielzahl an zusätzlichen Funktionen inne, er ist u.a. Präsident der Adalbert Stifter-Gesellschaft und des Gedächtnisvereins für Friedrich Schiff, Stellvertretender Vorsitzender des Aufsichtsrates des Jüdischen Museums der Stadt Wien und ständiger Eigentümervertreter der Stadt Wien in der Museumsquartier Errichtungs- und Betriebsgesellschaft. In seine Amtszeit fällt auch die Ausgliederung der Museen der Stadt Wien als Wissenschaftliche Anstalt öffentlichen Rechts. 2002 wurde er vom Wiener Bürgermeister zum Sonderbeauftragten für das Weltkulturerbe bestellt. (Schluss) du/gab

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Dr. Ingrid Duschek
Tel.: 4000/81 857
dus@mdp.magwien.gv.at
Dr. Martin Gabriel
Tel.: 4000/81 842
gab@m53.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0029