Baranski: Untersuchung noch im Gange

Wien (OTS) - Nachdem Untersuchungshäftling Jeremiasz Baranski am 7.05.2003 an einem Gürtel vor dem Haftraumfenster hängend vorgefunden wurde, stellte der unverzüglich verständigte und eingetroffene Notarzt den Tod des Untersuchungshäflings fest.Ein Fremdverschulden am Tod von Jeremiasz Baranksi ist auszuschließen. Die verständigte Untersuchungskommission traf gegen 7.30 Uhr ein und ermittelt derzeit noch. bxf

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für Justiz
Elisabeth Zacharia
Pressesprecherin des Justizministers
Tel.: (++43-1) 52 1 52-2173
elisabeth.zacharia@bmj.gv.at
http://www.bmj.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NJU0002