FP-Rudolph: Häupls Ankündigungsflop Tourismusakademie Kahlenberg

Wien, 2003-05-07 (fpd) - Nun liegt es schwarz auf weiß vor: nichts wird es mit der von SP-Bürgermeister Dr. Michael Häupl im vergangenen Jahr groß angekündigten Tourismusakademie auf dem Kahlenberg. Keine Rede mehr von einer Vereinbarung zwischen der Wirtschaftskammer und der Stadt Wien, um eine dem Modul nachempfundene Tourismusfachhochschule zu schaffen. Vergessen die Zusage des Bürgermeisters, die Kosten für den ersten Jahrgang dieses Ausbildungszweiges von der Stadt Wien tragen zu lassen. ****

Wie aus der schriftlichen Beantwortung einer Anfrage des Döblinger FP-Gemeinderates Herbert Rudolph hervorgeht, gibt es lediglich eine grundsätzliche Absichtserklärung seitens der Wirtschaftskammer, "unter bestimmten Bedingungen" eine tertiäre Bildungseinrichtung für Hospitality Management Mittelosteuropa entwickeln zu wollen.
Und selbst dieser höchst vagen und schwammigen Absichterklärung fehlt jedes Fundament, so Rudolph. Denn, so in der Anfragebeantwortung weiters, die benötigten Liegenschaften sind immer noch Eigentum der seit April 1999 in Konkurs befindlichen A. Foit GesmbH. Dem seit damals bestellten Masseverwalter ist es bis heute nicht gelungen, den Konkurs abzuwickeln und so die Basis für eine Neugestaltung des ehemaligen Hotels am Kahlenberg herzustellen. Zwar liegen zwei Kaufangebote vor, doch die sind über den Stand des Verhandelns nicht hinausgekommen.
Rudolph ärgert sich über die Interesselosigkeit des Bürgermeisters und die Teilnahmslosigkeit des Döblinger Bezirksvorstehers, die sich zwar gerne als Retter des Kahlenberges darstellen, aber inhaltlich in dieser Frage die personifizierte Substanzlosigkeit darstellen.

Rudolph: "Häupl aufzufordern, endlich etwas produktives am Kahlenberg auf die Beine zu stellen, ist vermutlich sinnlos aber symbolisch für die Wiener Wirtschafts- und Fremdenverkehrspolitik!" (Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

FP-Wien/4000 81798

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NFW0001