Wieden: "Lehar-Quartett" musiziert im Amtshaus

Konzert am 13. Mai, Zählkarten ab sofort erhältlich

Wien (OTS) - Im Beisein der Bezirksvorsteherin des 4. Bezirkes, Susanne Reichard, geht am Dienstag, 13. Mai, im Festsaal des Amtsgebäudes in Wien 4., Favoritenstraße 18, ein Konzertabend mit dem "Franz Lehar-Quartett" über die Bühne. Ab 18.30 Uhr interpretieren die vier beliebten Musiker ausgewählte Lieder von Lehar, Lanner und Strauß. Der Eintritt ist kostenlos, ab sofort werden Zählkarten für diese Veranstaltung im Büro der Bezirksvorstehung Wieden (Wien 4., Favoritenstraße 18, 1. Stock) ausgegeben. Das Büro der Bezirksvorstehung Wieden ist von Montag bis Mittwoch und am Freitag von 7.30 bis 15.30 Uhr sowie am Donnerstag von 7.30 bis 17.30 Uhr geöffnet. Weitere Informationen: Telefon 502 34 Klappe 04 110 bzw. 04 119, Anfragen per post@b04.magwien.gv.at. (Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Oskar Enzfelder
Tel.: 4000/81 057
enz@m53.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0005