Aviso: Mediengespräch: Neues zum Pfand

Kossina, Raus und AK fordern Pfand auf Getränkeverpackungen

Wien (OTS) - Neueste Untersuchungsergebnisse zum Thema Pfand auf Getränkeverpackungen präsentieren in einem gemeinsamen Mediengespräch die Wiener Umweltstadträtin Dipl. Ing. Isabella Kossina, Umweltlandesrat von Salzburg, Dr. Othmar Raus und Mag. Maria Kubitschek von der Wiener Arbeiterkammer.

o Bitte merken Sie vor:
Mediengespräch: Gemeinsam für ein Pfand
Zeit: Donnerstag, 8. Mai, 10. 30 Uhr
Ort: Rathaus, Eingang Lichtenfelsgasse, Stiege 3, PID-Mediaroom

MedienvertreterInnen sind herzliche eingeladen. (Schluss) bfm

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Mag. Birgit Flenreiss-Mäder
Tel.: 4000/81 353, Handy: 0664/32 69 753
fle@ggu.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0020