PRESSEKONFERENZ/EINLADUNG/REIN

Pressekonferenz/Rein am Mo. 28. April 2003 "Präsentation und Demonstration eines neuen Lärmmessgerätes mit Drehzahlmesser - Maßnahmen gegen Lärmbelästigung durch Motorräder"

EINLADUNG

Am Montag, 28. April 2003 findet um 11.00 Uhr beim Autobahngendarmerie-Stützpunkt Dornbirn (bei der A 14-Abfahrt Dornbirn-Süd) eine PRESSEKONFERENZ mit Landesrat Manfred Rein (Verkehrsreferent der Vorarlberger Landesregierung) zum Thema "Präsentation und Demonstration eines neuen Lärmmessgerätes mit Drehzahlmesser - Maßnahmen gegen Lärmbelästigung durch Motorräder statt.

Als Gesprächspartner stehen weiters Major Gerhard Ellensohn und Chefinspektor Walter Vondrak von der Verkehrsabteilung im Landesgendarmeriekommando sowie Bürgermeister Hubert Furxer (Laterns) zur Verfügung. Wir hoffen, dass Sie diesen Termin wahrnehmen können und freuen uns, Sie begrüßen zu dürfen!

Mit freundlichen Grüßen
Für die Vorarlberger Landesregierung:
Im Auftrag

mag. Gerhard Wirth

Rückfragen unter: Landespressestelle Vorarlberg,
Telefon 05574/511-20137
(nvl)

Rückfragen & Kontakt:

Landespressestelle Vorarlberg
Tel.: 05574/511-20137
Hotline: 0664/625 56 68 oder 625 56 67
presse@vorarlberg.at
http://www.vorarlberg.at/presse

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVL0013