ARBEITSBESUCH DER SERBISCHEN PARLAMENTSPRÄSIDENTIN MICIC Gespräche mit Khol, Klestil, Schüssel und Schieder

Wien (PK) - Auf Einladung ihres österreichischen Amtskollegen
kommt die Präsidentin der Volksversammlung der Republik Serbien, Natasa Micic, am kommenden Mittwoch, dem 30. April, zu einem eintätigen Arbeitsbesuch nach Wien. Den Reigen der Gespräche mit dem Gast eröffnet Nationalratspräsident Andreas Khol, der Natasa Micic um 10 Uhr im Empfangsalon des Parlaments empfängt. Im Anschluss an die Begegnung - um ca. 11 Uhr - stehen die beiden Präsidenten in einem Pressefoyer für Fragen von Medienvertretern zur Verfügung.

Nach ihrem Besuch im Parlament wird Präsidentin Micic in der Hofburg von Bundespräsident Thomas Klestil zu einem Gedankenaustausch empfangen (11.30 Uhr). Für den Nachmittag sind Gespräche mit dem Präsidenten der Wirtschaftskammer, Christoph Leitl (14.30 Uhr, Wirtschaftskammer) und mit Bundeskanzler
Wolfgang Schüssel (15.30 Uhr, Ballhausplatz) anberaumt.
Schauplatz des letzten Gedankenaustausches im Rahmen des Arbeitsbesuchs ist wieder das Parlament, wo Präsidentin Micic mit dem Präsidenten der Parlamentarischen Versammlung des Europarats, Peter Schieder, zusammen trifft. (16.10 Uhr, Lokal V) - (Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Eine Aussendung der Parlamentskorrespondenz
Tel. +43 1 40110/2272, Fax. +43 1 40110/2640
e-Mail: pk@parlament.gv.at, Internet: http://www.parlament.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPA0002