Die "RATHAUSKORRESPONDENZ" am Donnerstag, 17. April

Wien (OTS) -

Termine: Pressegespräch der Wiener FPÖ mit StR. Karin Landauer "Defis - wem nützen sie?" (10.30 Uhr, FPÖ-Klub, Rathaus) (js) Kommunal: Neue Flächenwidmung im 21. Bezirk (gb) RK-Terminvorschau vom 22. bis 30. April 2003 (gal) Die Gelegenheitsmärkte der kommenden Woche (red) RK-Wochenendtipp: Praterkasperl rettet Osterhase (hch) Kultur/Wissenschaft: "Osterklang": Symphoniker laden zu "Frühling in Wien" (gab) Stadtinitiative: Premiere einer Paul Hindemith-Sonate (hch) Bezirke: Gebietsbetreuung Wieden/Margareten veranstaltet "Hofgespräche 2003" (gmp) Villa Wertheimstein: Ikonen von Oliver Samsinger (enz)

Chef vom Dienst: Prof. Fritz Kucirek. Die Redaktion ist an Wochentagen telefonisch unter Tel. 4000/81081 DW von 7.30 bis 19 Uhr erreichbar, Samstag von 10 bis 17 Uhr, Sonntag von 12 bis 17 Uhr. (Schluss) red/vo

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Diensthabender Redakteur
Tel.: 4000/81 081

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0002