Einladung zur Pressekonferenz: Australisches Golf Know-how im Golfclub Traunsee

Gmunden (OTS) - Gemeinsam mit dem GC Traunsee startet der australische Pro Jim Kennedy eine Golf-Schule, in der er seine einzigartige Trainingsmethode lehren wird.

Für den Presseempfang konnten im letzten Moment noch die australische Profigolferin Tamara Hyett und die Österreicherin Tina Schneeberger gewonnen werden. Sie werden beim Presseempfang für Fragen die Entwicklung des Golfsportes und die neuen Trainingsmethoden betreffend ebenso zur Verfügung stehen, wie Head Pro Jim Kennedy und der Hausherr Matthias Hitzenberger.

Australischer Golf Professional

Mit Beginn der Saison 2003 eröffnet im Golfclub Traunsee die Golf-Schule Traunsee unter dem australischen Head-Pro Jim Kennedy. Kennedy, der sich bereits mit Größen wie Bernhard Langer gemessen hat und neben etlichen Tourniersiegen auch Erfolge wie "Trainee of the year" in Australien verbuchen konnte, wird am Gelände des Golfclubs Traunsee eine österreichweit einzigartige Trainingstechnik einsetzen. "Wir erkennen die ganzheitliche und durchgängige Vermittlung des Golfsports mit einer Lehrmethode, die natürliche und individuelle Fähigkeiten und Bewegungsabläufe berücksichtigt, als richtungweisend im Golfsport. Darüber hinaus trägt sie den individuellen Fähigkeiten der Schüler Rechnung", so Kennedy über seine Lehrmethode. Gemeinsam mit Assistent Pro Christoph Seyfried stehen Golfprofis wie Anfängern unterschiedlichste Trainingspakete zur Auswahl.

Terminplan

Datum: Samstag, 19.04.03
Ort: GC - Traunsee Kirchham
Zeit: 12:00 Uhr Presseessen
(anschließend Training mit Jim Kennedy)

Anmeldung erwünscht.

Rückfragen & Kontakt:

LDD Directmarketing & Werbeagentur GmbH
Karl Lindtner
karl.lindtner@ldd.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0008